Diese Sportarten machen dir bei schönem Wetter garantiert Spaß

Welche Sportarten bei schönem Wetter Spaß machen
@ Pixabay / skeeze
Anzeige

Endlich ist es so weit, der Sommer ist wieder da! Willst du dich trotz der Hitze, dich fit halten, dann bist du hier genau richtig. Eins ist klar, bei hoher Temperatur ist das Sport machen anstrengender. Jede Bewegung ist schweißtreibend. Da vergeht schon mal einen die Motivation fürs Training, aber die Lust auf ein kühles Getränk oder ein Eis wird immer größer.

Doch, Sport im Sommer ist wichtig, durch das Trainieren kommt dein Kreislauf wieder in Schwung, Kopfschmerzen werden verbeugt, schützt vor Verspannungen und Stress. Das Highlight dabei ist, die Sommer – Sportarten machen eine Menge Spaß.

Unsere Körpereigene Klimaanlage

Bevor wir mit den Sportarten beginnen, verraten wir dir einen Fakt, denn nicht jeder kennt. Hast du gewusst, dass unser Körper über eine körpereigene Klimaanlage verfügt? Jetzt hast du wahrscheinlich ein großes Fragezeichen im Kopf, eine körpereigene Klimaanlage, wie geht das? Nun, wir sagen es dir.

Durch deinen Schweiß, der dich abkühlt, verhindert dein Körper eine Überhitzung. Das passiert indem, dass die Schweißperlen auf deiner Haut verdunsten. Was unser Körper alles kann, krass, oder?

Sport – ein besonderes Vergnügen in der Natur

Jetzt kann das Jogging durch den Park zum Vergnügen werden, wenn man am satten Grün vorbeilaufen kann. Ist mal wieder schönes Wetter, dann solltest du die Chance nutzen und deine Laufstrecke in den nächsten Wald zu verlegen, denn so kannst du  in der Natur mal wieder richtig durchatmen. Aber auch eine Radtour durch die schönsten Landschaften wird zum Freizeitspaß, noch dazu, wenn man in bergigen Regionen sein Leistungsvermögen beweisen kann.

In dieser Zeit kann man beim Tennis die Halle verlassen und in der Natur den Gegner besiegen. Du kannst aber genauso ins nächste Bad oder zu einem Badesee fahren, wo neben Schwimmen oftmals auch andere Wassersportarten auf dich warten können. Bei schönem Wetter kannst du dich auch mit Freunden auf dem Golfplatz treffen oder mit der Freundin auf Inlineskates die Stadt erkunden.

Bei schönster Sonne viele großartige sportliche Outdooraktivitäten erleben

Möchtest du jetzt die Sonne genießen, dann kann als Sport auch das Wandern zur sportlichen Herausforderung werden, wenn man in den Alpen oder in deutschen Mittelgebirgen auf Wanderwegen mit einem hohen Schwierigkeitsgrad seine Zeit verbringen kann. Möchtest du dich gerne sportlich mit Deinen Freunden messen, dann kann die Verabredung zu einem Fußballspiel zum aktiven Spaß werden.

Hast du einen eigenen Garten, dann solltest Du diesen Bereich zu einem aktiven Freizeitbereich machen. Mit Outdoorsportgeräten schafft man sich einen sportlichen Ausgleich zum Alltag, hier kann man zudem mit einem Trampolin oder einer Tischtennisplatte sich sein eigenes Outdoor-Fitnesscenter schaffen.

Kanu, Boccia oder Wikingerschach – Sport bei schönem Wetter macht Spaß

Vielleicht möchtest du aber lieber mit deinem  Hund im Park Frisbees werfen oder mit Freunden eine Fahrt mit dem Kanu machen, immer wartet in der Natur ein sportliches Vergnügen in der Sonne auf dich.

Soll Sport für dich zum Sommervergnügen werden, dann kann ein Besuch in einem Klettergarten ein sportlicher Ausgleich sein. Boccia, Cross-Boule oder Wikingerschach, die Möglichkeiten fürs sommerliche Sportvergnügen sind groß und es kommen immer wieder auch ungewöhnliche Sportarten hinzu.

Sport bei schönem Wetter kann zum Freizeitvergnügen, wenn man die Sonne genießen kann und sich so mancher sportlicher Herausforderung stellen kann.

Stand – up – Paddling oder Schwimmen im See – Sport mit einer frischen Abkühlung

Der See nebenan, bietet nicht nur eine frische Abkühlung, sondern auch Sportmöglichkeiten. Da du im Sommer sowieso öfters den See besuchen wirst, kannst du ihn auch gleich effektiv nutzen.

Beginnen wir mit der mehr offensichtlichen Sportart für den Sommer: Schwimmen. Was wünscht man sich mehr, als an heißen Tagen, in das kühle Nass zu hüpfen? Das Planschen im Wasser macht zwar spaß, doch reicht nicht ganz aus, um fit zu bleiben. Damit du aber fit bleibst und den perfekten Sommerbody hast, solltest du versuchen, ungefähr 30 Minuten durchzuschwimmen in Bahnen.

Willst du etwas Abwechslung und das Gefühl, dass du auf Wasser gehen kannst, dann ist Stand – up Paddling, genau das richtig für dich. Beim Stand – Up – Paddling, kurz SUP, stehst du aufrecht auf einem Board und paddelst mit Stechpaddeln. Paddling kannst du nicht nur auf dem See, sondern auch auf dem Meer machen. Auf was wartest du, schnapp dir deine Stechpaddeln!

Fazit

Sommer Sport bietet nicht nur positive Effekte auf deinen Körper, sondern auch eine Menge Spaß. Nach diesem Ratgeber wirst du wohl nie mehr lange darüber nachdenken, welchen Sport du in der warmen Jahreszeit nun machen könntest.

Durch unsere Vorschläge ist sicherlich für jeden Typ etwas dabei, ob super Sportler oder Sportanfänger. Jetzt bist du dran, mit welcher Sportart beginnst du als aller erstes?

Anzeige

Wichtiger Hinweis: Sämtliche Beiträge und Inhalte dienen rein zu Unterhaltungs- und Informationszwecken. Die Redaktion übernimmt keine Haftung und Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte. Unsere Inhalte haben keine Beratungsfunktion, sämtliche angewandten Empfehlungen sind eigenverantwortlich zu nutzen. Wir ersetzen weder eine Rechtsberatung, noch eine ärztliche Behandlung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, sich bei individuellen Bedarf oder Zustand an fachspezifische Experten zu wenden.

Über Gastautor 194 Artikel
Hierbei handelt es sich um einen Gastautor-Account. Diese Beiträge sind von ehemaligen Redakteuren oder von Gastautoren, die namentlich nicht genannt werden möchten, geschrieben worden. Bevor wir jedoch einen diese Beiträge veröffentlichen, werden sie von unserer Redaktion auf Qualität und Inhalt geprüft und erst nach eingehender Prüfung online gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Kommentar-Richtlinien: Wir freuen uns über deine Kommentare! Wir bitten dich an unsere Richtlinien zu halten: bitte bleib höflich, achte auf deinen Umgangston und nimm Rücksicht auf gute Verständlichkeit. Wir weisen darauf hin, dass wir alle Kommentare vor der Veröffentlichung prüfen und dass kein Recht auf Veröffentlichung besteht. Inhalte mit Werbung, rassistischen, pornografischen, sowie diskriminierenden Inhalten, potentiell illegale oder kriminelle Inhalte werden nicht veröffentlicht und gelöscht. Ebenso bitten wir die absichtliche Verletzung von Urheberrechten zu vermeiden. Trotz Prüfung nehmen wir als Portal Abstand von den einzelnen Standpunkten, Meinungen und Empfehlungen. Wir übernehmen keine Haftung und Gewährleistung für die inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit.