Die größten Spieleveröffentlichungen 2022

Spieleveröffentlichungen
Bigstock I Copyright: sergei_elagin

Nicht zuletzt wegen der vielen Spiele, die 2021 verschoben wurden, hat das Jahr 2022 eine der vielversprechendsten Videospielreihen der jüngeren Vergangenheit geerbt. Für das Jahr 2022 sind bereits über 100 Spiele geplant, und da das neue Jahr schnell näher voranschreitet, stellen wir die vielversprechendsten Projekte am Horizont vor.

Es beginnt im Januar mit der Veröffentlichung von Pokémon Legends: Arceus, und von da an gibt es einen stetigen Strom von mit Spannung erwarteten und potenziell fantastischen Spielen, auf die man sich freuen kann.

Dazu gehören Tentpole-First-Party-Titel wie Breath of the Wild 2, God of War Ragnarok und Starfield sowie mit Spannung erwartete Multiplattform-Veröffentlichungen wie Elden Ring und Hogwarts Legacy.

Videospiele sind beliebt wie nie und die Gaming-Industrie wartet auch dieses Jahr wieder mit den neuesten Innovationen. Neben neuen Spielen für Next-Gen Konsolen, sind auch Online-Casinos stark im Kommen. Diese Liste erhebt zwar keinen Anspruch auf Vollständigkeit, ist aber unsere Auswahl der heißesten Spiele, die du unbedingt auf dem Schirm haben solltest:

Pokémon Legenden: Arceus ist vieles. Es ist ein neues Pokémon-Spiel, das von Grund auf für die Nintendo Switch entwickelt wurde. Es ist eine Vorgeschichte zu „Pokémon Brilliant Diamond and Shining Pearl“, die im November letzten Jahres für die Konsole erschienen sind. Das Spiel wurde erstmals im Rahmen des Pokémon 25th Anniversary Events im Februar 2021 angekündigt und am 28. Januar 2022 weltweit veröffentlicht.

Pokémon Legenden: Arceus ist in der Sinnoh-Region angesiedelt, genau wie Diamond and Pearl, aber in einer weit zurückliegenden Geschichte, die vor der Vermischung von Menschen und Pokémon spielt. Einerseits sind die überarbeiteten Systeme absolut revolutionär für die Franchise.

Sowohl die veraltete Kampfmechanik als auch das überholte Fortschrittssystem, das dringend eine Auffrischung brauchte, wurden abgeschafft, und die neuen Elemente machen auch nach stundenlanger Wiederholung noch unglaublich viel Spaß. Pokémon Legenden: Arceus ist das bisher beste Gefühl, das es je beim Fangen und Sammeln von Pokémon gab.

Pokémon
Bigstock I Copyright: AngelinaP

Entwickler FromSoftware setzt mit Elden Ring seine Reihe notorisch schwieriger Action-RPGs – oder Souls-likes, wie der Begriff inzwischen allgegenwärtig ist – fort. In der Fantasiewelt der Zwischenländer müssen die Spieler hacken, schlitzen, ausweichen und ihr Timing perfekt abstimmen, um den Elden Lord zu werden.

Wenn das nach langweiliger Fantasy-Standardkost klingt, keine Sorge. George R.R. Martin, der Barde der Neuzeit, hat die Geschichte selbst mitgeschrieben. Das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen FromSoftware und Martin ist eine reichhaltige, riesige offene Welt, die vor Geheimnissen nur so trieft – eine Welt, die erkundet werden will.

Veteranen von FromSoftware werden sich in Elden Ring schnell zu Hause fühlen. Die Kampfgrundlagen sind so stark wie immer. Es gibt eine Fülle von Optionen für die Spezialisierung Ihres Charakters, mit vielen Waffen und Zaubern, um Ihren Spielstil zu unterstützen.

Aber ein Wort der Warnung für diejenigen, die vielleicht weniger erfahrene Spieler sind: Elden Ring ist nicht einfach. FromSoftwares Titel sind bekanntermaßen anspruchsvoll und für manche ist das einfach nicht nach ihrem Geschmack – und das ist in Ordnung. Aber diese Herausforderung bedeutet, dass jeder Feind, den man besiegt, und jeder Zentimeter, den man vorankommt, außerordentlich lohnend ist (vielleicht sogar mehr als in jedem anderen Spiel).

2022 ist das Jahr, in dem Harry-Potter-Fans endlich ihr eigenes Abenteuer in der Welt der Zauberer erleben können. Ausgehend von Teaser-Material enthält Hogwarts Legacy viele der Aktivitäten, die man von einem richtigen Harry-Potter-Rollenspiel erwarten würde: Charaktererstellung, die Sortierzeremonie, Zauberunterricht, das Brauen von Zaubertrank, Quidditch und mehr.

Hogwarts Legacy ist ein ehrgeiziges Spiel. Es ist in einer offenen Welt angesiedelt und spielt im Hogwarts des 19. Jahrhunderts. Harry-Potter-Fans sind einigermaßen begeistert von der Aussicht, ein lebendiges, atmendes Hogwarts zu erkunden, Zaubersprüche zu lernen und magische Tiere zu zähmen, obwohl das Spiel teilweise aufgrund dieser hohen Erwartungen von seinem ursprünglichen Veröffentlichungsfenster 2021 verschoben wurde und es wird anscheinend irgendwann nach dem 15. April veröffentlicht.

Ein Spaziergang durch die neongetränkten Straßen von Ghostwire: Tokio ist seltsam hypnotisierend. Japans Hauptstadt ist bekannt dafür, dass sie von Millionen von Menschen bevölkert wird, die alle wie auf Autopiloten ihren Geschäften nachgehen, angetrieben von dem Wunsch, ihr Leben in vollen Zügen zu genießen. Jede Person, an der man vorbeikommt, hat eine Geschichte zu erzählen und ein Trauma zu erforschen, das in einer Gesellschaft versteckt ist, die solche Verletzlichkeiten oft als Schwäche ansieht, für die man sich schämen muss, anstatt sie anzunehmen.

Dann geschehen in Tokio merkwürdige Dinge. Zuallererst: Alle Menschen sind verschwunden. Was hat das zu bedeuten? Du, als Held Akito, wirst es herausfinden. Du hast einige neue Kräfte, wirst aber von mysteriösen paranormalen Wesen angegriffen. Hin und her und hin und her. Ghostwire: Tokyo ist ein Jahr lang PlayStation 5-exklusiv, wird aber irgendwann auf die Xbox portiert werden.

Star Wars- (und Lego-)Fans können sich dieses Jahr freuen, denn (nach einigen Verzögerungen) wird TT Games im April endlich das neueste Spiel der Lego Star Wars-Reihe veröffentlichen: Lego Star Wars: The Skywalker Saga. Lego Star Wars: The Skywalker Saga ist ein wahrgewordener Traum für Fans der Lego- und der Star Wars-Reihe. Das Spiel umfasst alle neun Star Wars-Filme und bietet den Spielern Zugang zu Hunderten von spielbaren Charakteren aus allen Epochen der Saga.

Die Spieler können viele ikonische Schauplätze besuchen, während sie die Filme in beliebiger Reihenfolge durchspielen, um ihre eigene einzigartige Reise durch die Galaxie zu kreieren. Lego Star Wars: The Skywalker Saga ist das bisher ehrgeizigste Projekt von TT Games, und wenn der Entwickler es schafft, könnten wir eines der besten Star Wars-Spiele in den Händen halten – geschweige denn eines der besten Spiele des Jahres 2022.

Lego Star Wars
Bigstock I Copyright: Willrow Hood

Nach einer Verzögerung von 2021 erschien GTA 5 für PS5 und Xbox Series X schließlich am 15. März – und das Warten hat sich gelohnt. Rund neun Jahre nach der Veröffentlichung des Originalspiels auf Xbox 360 und PS3 nutzt diese neue Version von GTA 5 und GTA Online die Leistung der neuesten Konsolengeneration, um die zunehmend vertraute Umgebung von Los Santos von ihrer besten Seite zu zeigen.

Diese erweiterte und verbesserte Version von GTA 5 für PS5 und Xbox Series X bietet neue Grafikmodi, HDR-Optionen, Raytracing, schnellere Ladezeiten, 3D-Audio und vieles mehr, wobei Xbox One- und PS4-Spieler ihre Spielstände übertragen können. Diese verbesserte Version von GTA 5 hat unsere Vorfreude auf das (nun endlich bestätigte) GTA 6 nur noch größer gemacht.

Gran Turismo 7 bringt die Rennsimulations-Franchise zu ihrer früheren Größe zurück und behebt den Mangel an Inhalten und die etwas enttäuschende Optik von GT6 und GT Sport. GT7 kehrt also zu dem zurück, was der charmante Rennsimulator am besten kann: Er bietet eine Fülle von Inhalten und ein großartiges Rennspiel, verpackt in ein wunderbar charmante und einladende User Experience, das bemerkenswert schmackhaft ist.

GT7 ist auch ein atemberaubendes Beispiel für die PS5-Technologie, die das haptische Feedback und die adaptiven Auslöser des DualSense Wireless Controllers am besten nutzt. Du spürst jede Unebenheit auf der Straße, jedes Kreischen in der Kurve und jeden Gangwechsel, während du durch die zahlreichen Strecken von GT7 manövrierst.

Gepaart mit blitzschnellen Ladezeiten ergibt sich in GT7 ein wunderbar nahtloses Rennerlebnis. Man wartet selten länger als ein paar Sekunden, um in ein Rennen einzutauchen – oder es erneut zu versuchen. GT7 ist eine glorreiche Rückkehr zur Form für die Serie und wir hoffen, dass Entwickler Polyphony Digital das Spiel noch lange unterstützen wird.

Anzeige

Wichtiger Hinweis: Sämtliche Beiträge und Inhalte dienen rein zu Unterhaltungs- und Informationszwecken. Die Redaktion übernimmt keine Haftung und Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte. Unsere Inhalte haben keine Beratungsfunktion, sämtliche angewandten Empfehlungen sind eigenverantwortlich zu nutzen. Wir ersetzen weder eine Rechtsberatung, noch eine ärztliche Behandlung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, sich bei individuellen Bedarf oder Zustand an fachspezifische Experten zu wenden.

Über Der Philosoph 1640 Artikel
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Kommentar-Richtlinien: Wir freuen uns über deine Kommentare! Wir bitten dich an unsere Richtlinien zu halten: bitte bleib höflich, achte auf deinen Umgangston und nimm Rücksicht auf gute Verständlichkeit. Wir weisen darauf hin, dass wir alle Kommentare vor der Veröffentlichung prüfen und dass kein Recht auf Veröffentlichung besteht. Inhalte mit Werbung, rassistischen, pornografischen, sowie diskriminierenden Inhalten, potentiell illegale oder kriminelle Inhalte werden nicht veröffentlicht und gelöscht. Ebenso bitten wir die absichtliche Verletzung von Urheberrechten zu vermeiden. Trotz Prüfung nehmen wir als Portal Abstand von den einzelnen Standpunkten, Meinungen und Empfehlungen. Wir übernehmen keine Haftung und Gewährleistung für die inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit.