Geschlossene Kopfhörer: Ideale Lösung für das eigene Homestudio

geschlossene-kopfhörer Geschlossene Kopfhörer: Ideale Lösung für das eigene Homestudio

Im Internet gibt es zigtausende Kopfhörerarten, von offen über halboffen bis hin zu geschlossenen Kopfhörern. Ich möchte hier genauer erklären welche Vorteile geschlossene Kopfhörer haben und welches Modell ich euch empfehlen kann, denn die Auswahl ist riesengroß und jeder hat zu diesem Thema eine andere Meinung. Ich werde euch ein Modell empfehlen das mich seit Jahren begleitet und welches mich überzeugt hat, denn ich möchte dir ersparen einen Fehlkauf zu machen. Als ich mit Musikproduktionen anfing, kaufte ich sehr oft falsche Produkte da ich angeblichen neutralen Berichterstattungen und Testberichten blind vertraute. Erst als ich angefangen habe mich mit verschiedenen Produzenten auszutauschen und die Möglichkeit hatte Produkte zu testen, erkannte ich welche Kopfhörer für meinen Anwendungsbereich ideal sind und konnte somit Kosten und Nerven sparen. Dadurch war mein Arbeitsflow schneller und das Arbeiten mit der Musik machte mir noch mehr Spaß.

Vorteile von geschlossenen Kopfhörern

Ein Vorteil der geschlossenen Kopfhörern ist, dass alle Umgebungsgeräusche mehr gedämpft werden somit wird die Musik besser wahrgenommen. Speziell im Bereich Recording, Musikstudio oder Homestudio werden geschlossene Kopfhörer eingesetzt. Durch die geschlossene Bauweise hat der Sänger den Vorteil die Musik laut zu hören und sich auch in ein besseres Feeling versetzen zu können ohne das es bei der Aufnahme hörbar ist obwohl die Kopfhörer nicht weit vom Mikrofon entfernt sind. Als Produzent hat man auch die Möglichkeit Störgeräusche besser wahrzunehmen um sie auch danach herauszufiltern. Mir fallen z.B. Zischlaute mehr bei geschlossenen Kopfhörern auf als bei Abhörmonitoren. Durch die geschlossene Bauweise, die die Ohren umschließt, fühlt sich das Tragen der Kopfhörer angenehm an. Bei Produktionen die bis zu mehreren Stunden dauern können ist es sehr empfehlenswert dafür geschlossene Kopfhörer zu benutzen.

Welche geschlossene Kopfhörer sollte ich mir kaufen?

Da gehen die Meinungen auseinander aber ich berichte aus meiner eigenen Erfahrung. Ich selber bin ein treuer Kunde der AKG Kopfhörer. Denn sie haben sich im Studio- Homestudio Einsatz bewährt. In den 12 Jahren seit ich mich professionell mit Musik beschäftige, konnte ich bereits viele verschiedene Modelle testen. Ich selber benutze seit Jahren die AKG K 271 MK II geschlossenen Kopfhörer und bin höchst zufrieden mit ihnen. Sie sind robust gebaut und halten eine Menge aus. Oft passiert mir, dass ich während der Vocal Aufnahme über das Kabel stürze- die AKG K 271 MK II jedoch haben eine super Lösung: der Stecker zieht sich einfach bei wenig Widerstand aus den Kopfhörer um damit Schäden an den Kopfhörern zu vermeiden. Ich finde es absolut genial das die Firma AKG ein Stolperschutz eingebaut hat, denn bei vielen anderen Kopfhörern ist dies nicht vorhanden.

AKG K 271 MK II Professioneller ohrumschließender, geschlossener Studiokopfhörer

Technische Daten:

  • geschlossen
  • ohrumschließend
  • dynamisch
  • Nennimpedanz: 55 Ohm
  • Nennbelastbarkeit: 200 mW
  • Übertragungsbereich: 16 – 28.000 Hz
  • Kennschalldruck: 104 dB/V
  • einseitiger Kabelanschluss
  • Kopfband-Abschaltautomatik
  • gerades 3 m Kabel mit 3,5 mm Klinkenstecker
  • inkl schraubbarem Adapter 3,5 mm auf 6,3 mm Klinke, 5 m Wendelkabel mit 3,5 mm Klinkenstecker und 1 Paar Velours Ohrpolster

Preis:

Aktuell kosten die AKG K 271 MK II Kopfhörer bei Amazon 154,90 Euro, der Preis kann sich natürlich je nach Nachfrage ändern. Generell variiert der Preis immer zwischen 150 – 160 Euro. Ich finde das Preis-Leistung-Verhätnis vollkommen in Ordnung, da es sich hier immerhin um professionelle geschlossene Kopfhörer handelt die jahrelang halten, denn die Firma AKG ist bekannt für gute Qualität. Und sollte man die Kopfhörer später verkaufen wollen bekommt man oft noch bis zu 60% des Neupreises für die gebrauchten Kopfhörer.

AKG K 271 MK II Professioneller ohrumschließender, geschlossener Studiokopfhörer

Fazit:

Wie schon geschrieben gibt es sehr viele verschiedene geschlossene Kopfhörer aber mich haben die AKG K 271 MK II definitiv überzeugt. Ich benutze sie heute noch immer obwohl ich sie vor Jahren gekauft habe. Die Qualität und der Sound überzeugt. Wer seinen Ohren was Gutes tun will, ist mit den AKG K 271 MK II Kopfhörer sehr gut beraten. Solltest du dir trotzdem unsicher über den Kauf dieser Kopfhörer sein, dann teste sie in einem Fachhandel mit der Musik die du gerne hörst um zu sehen ob sie dir zusagen. Eine gute Referenz sind auch die Amazon Bewertungen zu den AKG Kopfhörer. Hast du mit anderen Kopfhörern positive Erfahrung gemacht? Dann lass uns mit einem Kommentar von dir daran teilhaben.

Über Der Philosoph (391 Artikel)
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

Kommentar hinterlassen