Handy Ersatzteile – praktisch und hilfreich

Handy Ersatzteile
@ Pixabay / FirmBee
Anzeige

Das Handy bzw. Smartphone hat sich im Laufe der Jahre bei den meisten Menschen zu dem wohl wichtigsten Alltagsbegleiter entwickelt. Dies haben die Hersteller natürlich erkannt, sodass es mittlerweile zahlreiche Handy Ersatzteile gibt. Während man auf die einen verzichten kann, gibt es viele andere, die mehr als nützlich und praktisch sind. Daneben kannst du mit passenden Ersatzteilen dein Handy auch wieder funktionstüchtig machen, wenn es beschädigt oder defekt ist. Im folgenden Ratgeber erfährst du alles rund um die besten Handy Ersatzteile.

Eines der wichtigsten Handy Ersatzteile: Ersatzakku

Wenn es um Handy Ersatzteile geht, wird zwischen internen und externen Ersatzteilen unterschieden. Zu den internen Ersatzteilen zählen beispielsweise Touchscreen, Gehäuse, Akku, Lautsprecher, Kamera, Tasten usw. Externe Handy Ersatzteile sind unter anderem Schutzfolien, Schutzhüllen, Stifte, mobile Stromversorgung etc. Am liebsten möchten wir uns den ganzen Tag mit unserem geliebten Handy beschäftigen, doch natürlich leidet darunter der Akku. Irgendwann kommt der Zeitpunkt, wo wir merken, dass er immer schwächer wird, viel häufiger aufgeladen werden muss und der Ladevorgang viel länger dauert. Doch deshalb musst du dir noch längst kein neues Handy kaufen, denn genau dafür gibt es solch praktische Handy Ersatzteile zu kaufen.

Lithium-Ionen-Akkumulatoren

Sehr beliebt sind die so genannten Lithium-Ionen-Akkumulatoren. Sie enthalten keine gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffe und zudem ist im Gegensatz zu klassischen Akkus der Memory-Effekt deutlich verringert. Der Akku kann dadurch unabhängig vom Ladezustand aufgeladen werden. Doch auch die Lithium-Ionen-Akkus sind nicht unkaputtbar, sodass die Qualität hier nach einer gewissen Anzahl an durchgeführten Ladezyklen ebenfalls abnimmt. Die Lebensdauer kannst du verlängern, wenn du beim Umgang mit deinem Handy und Akku darauf achtest, dass es weder zu hohen noch zu niedrigen Temperaturen ausgesetzt wird.

Originale Ersatzteile für jedes Handymodell

Wenn du dir ein Handy kaufst, möchtest du natürlich auch die passenden Accessoires dazu haben, denn schließlich bekommt man nicht immer komplettes Zubehör im Lieferumfang mit gesendet. Dazu gehören viel mehr als nur der Ersatzakku, sondern beispielsweise auch eine Handytasche und vieles mehr. Diese ist ebenso sehr nützlich, denn das Handy kann durch den alltäglichen Gebrauch mit der Zeit kleine und größere Beschädigungen annehmen. Besonders die empfindlichen Glasscheiben und Touchscreens werden oft verkratzt, wenn kein optimaler Schutz verwendet wird. Die Funktions- und Navigationstasten können ebenso mit der Zeit verkratzen oder nicht mehr zu verwenden sein. Die Handyhülle bietet einen effektiven Schutz des Telefons vor Kratzern oder anderen Gebrauchsspuren. Die Hüllen schützen meist das Display, aber auch die Rückseite. Zur Bedienung des Telefons müssen sie entfernt werden. Anders verhält es sich bei den Handy-Hüllen. Sie werden über das Handy gestülpt und verfügen über eine Aussparung des Displays. Auch Schutzfolien sind neben Handytaschen ideal, denn sie bewahren das Handy vor Schäden. Online gibt es für die verschiedensten Handymarken und –modelle einfach und schnell passende Zubehör- oder Ersatzteile zu finden. Auch wenn das Handy leicht beschädigt oder kaputt ist, kannst du das Handy mit den passenden Ersatzteilen ersetzen, um es wieder funktionstüchtig zu machen. Du musst dein altes oder beschädigtes Handy also nicht wegwerfen, wenn es ansonsten noch funktioniert.

Ist es schwer, dein Handy selber zu reparieren?

Nein, das ist es in vielen Fällen nicht. Falls du unsicher bist, es gibt für die meisten Reparaturarbeiten im Internet gute Anleitungsvideos und –texte, die dir dabei Unterstützung bieten, um den Austausch oder die Reparatur selbst durchführen zu können. Selbst Unerfahrene werden Schritt für Schritt heran geführt. Die Reparatur erfordert oftmals nur wenige Handgriffe und dein Handy ist wieder einsatzfähig. Grundsätzlich gilt: Je teurer oder neuer dein Handy ist, umso eher ist die Reparatur in einer Servicewerkstatt lohnenswert. Zumal sie den Wert deines Handys erhalten. Es gibt aber auch andere Fälle, die du selbst übernehmen kannst, beispielsweise wenn das Cover oder die Schale nur angeklickt werden muss. Vor allem für teure Smartphones bietet es sich an, hochwertiges Handywerkzeug zu verwenden. Für den Austausch einer kompletten Display Einheit von iPhones beispielsweise gibt es spezielles Saugwerkzeug, mit dem du, nachdem du die Schrauben gelöst hast, das defekte Display samt Touchscreen entnehmen kannst. Vermeide billiges Werkzeug aus dem Baumarkt, denn dieses kann den Handy Ersatzteilen schaden.

Fazit

Als Folge der stetigen Weiterentwicklung der Handybranche werden nicht nur die Handys selber immer besser und technisch ausgereifter, auch die Handy Ersatzteile entwickeln sich unaufhörlich weiter. Der Akku ist das Herzstück des Handys, doch nach einer gewissen Zeit spüren die meisten, dass er deutlich nachlässt. Der Grund hierfür ist der hohe Energieverbrauch der Smartphones aufgrund der vielfältigen Ausstattung und Funktionen der meisten Geräte. Das Handy wird längst schon nicht mehr nur zum Telefonieren und SMS schreiben verwendet. Daher gehört der Ersatzakku zu den wichtigsten Handy Ersatzteilen. Doch das Angebot ist natürlich bei weitem größer.

Anzeige
Über Der Philosoph 661 Artikel
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*