Die Top 3 Bluetooth Freisprecheinrichtungen für das Auto

bluetooth freisprecheinrichtung
Die Top 3 Bluetooth Freisprecheinrichtungen für das Auto

Viele Konsumenten achten mittlerweile beim Kauf ihres Handys oder Smartphones auf ein hochwertiges Zubehör, wozu aufgrund der Vorteile auf jeden Fall auch eine qualitative Bluetooth Freisprecheinrichtung gehört. Dazu zählen in erster Linie neben einem modernen Design natürlich auch die Qualität und die Handhabung dazu. Die Bußgelder steigen, wenn Autofahrer mit dem Handy am Ohr erwischt werden. Zudem spielt auch die Sicherheit eine wichtige Rolle. Daher ist eine Freisprecheinrichtung unverzichtbar. Dank des zunehmenden technischen Fortschrittes haben sich die Bluetooth Freisprecheinrichtungen in den vergangenen Jahren stark verbessert. Auch für geringes Geld gibt es gute Produkte. Wir haben sie unter die Lupe genommen und möchten euch die Top 3 Bluetooth Freisprecheinrichtungen für das Auto vorstellen.

Eine Bluetooth Freisprecheinrichtung ist sehr wichtig – Worauf sollte beim Kauf geachtet werden?

Grundsätzlich ist eine Bluetooth Freisprecheinrichtung für das Auto sehr wichtig. Diese Geräte verbinden sich per Bluetooth mit dem entsprechenden Mobiltelefon und synchronisieren sich dann automatisch. Dies dient dem Ziel, dass das Handy beim Autofahren nicht mit der Hand benutzt werden muss, damit sich der Autofahrer auf den Verkehr konzentrieren kann. Es gibt mittlerweile eine Vielzahl an verschiedenen Autofreisprechanlagen. Eine Freisprecheinrichtung sollte besondere Kriterien erfüllen, um sich auf das Produkt verlassen zu können. In erster Linie spielen hier die Ausstattung und die Leistung eine entscheidende Rolle. Natürlich sollte das Gerät eine gute Sprechqualität aufweisen. Einen umfangreichen Telefonbuchspeicher sollte die Sprecheinrichtung ebenso bieten. Des Weiteren sind ein Adapterkabel für das Smartphone und ein USB-Anschluss notwendig.

Platz 1: SuperTooth Buddy* Bluetotth Freisprecheinrichtung – Bestseller Nr. 1

Im Folgenden möchten wir den ersten Platz unter den Bluetooth Freisprechgeräten vorstellen, das Buddy Bluetooth Freisprecheinrichtungs-Visier Car-Kit* von SuperTooth. Dieses Gerät ist perfekt, um ohne Probleme unterwegs jemanden anzurufen oder für andere erreichbar zu sein. Dies ist möglich, ohne, dass du Angst haben musst, einen Strafzettel oder Punkte einzukassieren. Diese Bluetooth Freisprecheinrichtung ist explizit für den flexiblen Einsatz im Auto hergestellt und optimiert. Dank der gut durchdachten Sprachsteuerung ist es möglich, dass du dich ganz auf den Verkehr konzentrierst. Die folgenden Vorteile bietet das Gerät:

  • Es sind bestimmte Schlüsselwörter, beispielsweise „Annehmen“ sowie „Auflegen“, registriert, die die Freisprechanlage erkennt. Mittels dieser Technologie ist keine direkte und umständliche Bedienung während des Fahrens notwendig.
  • Das Audio-verstärkte Soft-Mikrofon bietet eine hervorragende Soundqualität.
  • Ein weiterer Pluspunkt stellt die große Batteriekapazität dar, hierbei kann das Gerät auch eine längere Zeitdauer ohne die Steckdose benutzt werden.
  • Bezüglich der reinen Gesprächszeit sind 20 Stunden möglich. Standby sind bis zu 1000 Stunden möglich.
  • Weiterhin kann sich die Bluetooth Freisprecheinrichtung automatisch mit gekoppelten Geräten aus der näheren Umgebung verbinden sowie gleichzeitig eine Verbindung zu zwei Geräten (Handys, IPhones sowie Smartphones) herstellen.
  • Eine intelligente magnetische Halteklammer ermöglicht es, die schlanke Freisprechanlage einfach beispielsweise an der Sonnenblende anzubringen, es ist kein Schrauben notwendig. Das Gerät kann genauso schnell wieder abgenommen und in einem anderen Auto befestigt werden.
  • Zum Lieferumfang gehört das SuperTooth Buddy, ein USB Ladekabel mit einem Kfz-Adapter, der Clip sowie die Bedienungsanleitung.

Platz 2: Parrot CK3100 LCD* Bluetooth Freisprecheinrichtung

Die Advanced Bluetooth Freisprecheinrichtung von Parrot ist ganz nach dem Motto: Sicher telefonieren dank der Spracherkennung sowie den Bedienungstasten. Du kannst sie ohne Probleme in verschiedenen Fahrzeugen installieren. Nachdem du eingestiegen bist und den Zündschlüssel gedreht hast, wird sofort eine Verbindung zum Bluetooth-Telefon hergestellt. Zuerst muss eine Koppelung per Bluetooth zwischen der Freisprecheinrichtung und dem gewünschten Gerät (Mobiltelefon, iPhone sowie Smartphone) erfolgen, es wird automatisch vom System eine Verbindung aufgebaut sowie das Adressbuch des Telefons automatisch mit dem des Gerätes synchronisiert. Falls du jemanden anrufen möchtest, brauchst du nur noch auf das Adressbuch gehen und den Wunschkontakt auswählen. Eine Telefonverbindung wird dann ganz einfach durch die Spracherkennung hergestellt. Du kannst unbesorgt Telefongespräche führen, da die Hände am Steuer bleiben und die Aufmerksamkeit auf den Verkehr gerichtet ist. Mittels der komfortablen Sprachsteuerung der Freisprecheinrichtung CK3100 LCD* kannst du jeden eingehenden Anruf ablehnen oder annehmen. Ebenso kann ein Anruf mittels der integrierten Spracherkennung getätigt werden. Im Folgenden werden die Hauptvorteile des Gerätes vorgestellt:

  • Ein großer Vorteil der Freisprecheinrichtung ist die Audioqualität. Über die Autolautsprecher wird die Stimme des Gesprächspartners unverfälscht wieder gegeben. Die eigene Stimme wird durch das Mikrofon selbst bei einer geräuschvollen Umgebung problemlos herausgefiltert.
  • Es sind beispielsweise ein sehr gutes Nutzer-Interface sowie ein LCD Display vorhanden.
  • Weiterhin ist diese Freisprechanlage kompatibel mit allen Handys, die über eine Bluetooth-Funktion verfügen. Diese Freisprechanlage kann ebenso in allen Autos installiert werden.
  • Bei einem Anruf beispielsweise, erfolgt automatisch die Dämpfung der Lautstärke des Autoradios. Die Übertragung erfolgt über die Autolautsprecher.
  • Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass bis zu fünf Telefone die Freisprechanlage benutzen können, wobei eine Priorität angegeben werden kann.
  • Es gibt eine Telefonhalterung, sodass kein Kabel oder Headset notwendig sind.
  • Die Software kann aufgerüstet werden. Zudem ist es möglich, die bereits erwähnte Spracherkennung oder Nummern zu wählen.
  • Die gespeicherten Informationen auf dem Telefon werden auf dem LCD-Display angezeigt (beispielsweise eingehender Anruf und mit dessen Nummer, letzter Anruf, Adressverzeichnis).
  • Das Display kann ohne Probleme an einer gewünschten Stelle im Auto angebracht werden, um den optimalen Blick darauf zu gewährleisten.

Platz 3: Bluetooth Freisprecheinrichtung Kinivo BTC450*

Um freihändig Anrufe beantworten zu können, wurde diese Bluetooth Freisprecheinrichtung BTC450 von Kinivo* entwickelt. Weiterhin kannst du Musik in CD-Qualität von verschiedenen Geräten aus streamen. Die Vorteile auf einen Blick:

  • Wichtige Funktionen der Einrichtung sind, dass es durch apt X unterstützt ist und somit eine hochwertige Audioqualität ermöglicht wird.
  • Musik kann von jedem Gerät, das über Bluetooth verfügt, gestreamt werden.
  • Telefonate sowie Musik werden ganz einfach über den Multifunktionsknopf bedient.
  • Die Steuerung ist einfach zu handhaben (lediglich Play, Pause sowie nächstes oder letztes Lied). Unterstützte Bluetooth-Profile sind: HFP, A2DP, AVRCP sowie HSP.
  • Anrufe können über Bluetooth entgegengenommen und Sprachbefehle gegeben werden.
  • Während dem Musikhören wird über den USB-Port gleichzeitig das Gerät geladen.
  • Es wird ein 3,5-mm-Eingang am Autoradio für die Freisprecheinrichtung benötigt.

Folgende Geräte sind mit der Bluetooth Freisprecheinrichtung kompatibel: alle Apple-Geräte (iPhones, iPod Touch sowie iPads), Smartphones mit dem Betriebssystem von Android (HTC, Samsung, alle Droids), Blackberry-Smartphones sowie alle Geräte mit Fähigkeit zum Bluetooth (A2DP, HSP, HFP).

Fazit

Die Bluetooth Freisprecheinrichtung ist in jedem Auto ein absolutes Muss, denn damit ist ein sicheres und entspanntes Autofahren möglich, um sich auf den Verkehr konzentrieren zu können. Mit einer Freisprecheinrichtung brauchst du die Hände nicht mehr vom Lenkrad zu nehmen, wenn du einen Anruf tätigst oder ein Anruf eingeht.

Ähnliche Beiträge

Profilbild von Gastautor
Über Gastautor 124 Artikel
Hierbei handelt es sich um einen Gastautor-Account. Diese Beiträge sind von ehemaligen Redakteuren oder von Gastautoren, die namentlich nicht genannt werden möchten, geschrieben worden. Bevor wir jedoch einen diese Beiträge veröffentlichen, werden sie von unserer Redaktion auf Qualität und Inhalt geprüft und erst nach eingehender Prüfung online gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*