Goji Beeren – die gesunden Powerbeeren

Goji-Beeren Goji Beeren - die gesunden Powerbeeren

Goji Beeren sind die wertvollen Früchte des Gemeinen Bocksdorns, der ein bis vier Meter hohe Strauch. Den Namen hat der Strauch wegen der vielen Stacheln erhalten, die sich an den Ästen befinden. Die Powerbeere begeistert mit den Vitalstoffen, die ein Segen für die Gesundheit sind. Jeder Mensch möchte wahrscheinlich gern alt werden und dabei das Leben jedoch gesund und möglichst aktiv genießen können, mit einer hohen Lebensqualität. Mit einer gesunden Lebensweise kann jeder selbst dazu beitragen, die natürlichen Abbau- und Alterungsprozesse zu verlangsamen. Hierfür ist es nicht nötig, chemische Substanzen einzunehmen oder teure Anti-Aging-Produkte zu kaufen, die als Wundermittel beworben werden. Es gibt viele einfache und günstige Alternativen, die direkt aus der Natur kommen, beispielsweise die Goji Beere. In der Himalaja-Region werden die Goji Beeren bereits seit Jahrtausenden als ein natürliches Heilmittel verwendet.

Die wertvollen Goji Beeren – der Ursprung

Die Blütezeit der Goji Beeren liegt von Juni bis September und die Früchte selber können zwischen August und Oktober geerntet werden. Anfangs sind die Goji Beeren grüngelblich, die reifen Früchte sind dann korallenrot. Sie sind oval und können eine Länge von zwei Zentimetern annehmen. Im Inneren der Goji Beere befinden sich die braunen Samen. Die ursprüngliche Heimat ist in den Hochebenen Chinas sowie der Mongolei. In diesen Regionen sind die Goji Beeren traditionell ein fester Bestandteil der Chinesischen Medizin. In einigen Regionen des Tibets und Himalajas werden die Goji Beeren ebenso bereits seit Jahrtausenden eingesetzt, um verschiedene Beschwerden vorzubeugen und zu lindern. In Europa werden sie aufgrund der sehr hohen Vitamin- und Nährstoffdichte überaus geschätzt. 45 Gramm der Goji Beeren decken bereits den Bedarf an Eisen für einen erwachsenen Menschen. Zudem wird er mit sehr vielen wichtigen Vitaminen und Spurenelementen versorgt.

Goji Beeren – die Wunderfrüchte

Die roten Powerfrüchte schmecken süß und enthalten fast alle lebenswichtigen Vital- und Nährstoffe in einer einzigartigen und hochwertigen Kombination. Des Weiteren sind zahlreiche essentielle Fettsäuren, Aminosäuren und sekundäre Pflanzenstoffe enthalten, die hochwertigen antioxidativen Phytonährstoffe, die uns unsere Nahrung nur unzureichend liefert. Daher sind Goji-Beeren ein perfektes Superfood, das die Ernährung enorm bereichert, wovon die Gesundheit profitieren kann, denn sie warten mit einer enormen Vielzahl an positiven Eigenschaften auf. Goji Beeren verleihen zusammen mit einer gesunden Ernährung eine große Kraft und Energie.

Die positiven Eigenschaften für die Gesundheit

  • Starkes Immunsystem

Die Polysaccharide, die in den Goji Beeren enthalten sind, wirken sich positiv auf die Abwehrkräfte und somit auf das Immunsystem aus.

Vorbeugung und Linderung von folgenden Erkrankungen:

  • Verdauungsprobleme
  • Chronische Entzündungen
  • Pilzinfektionen
  • Augenkrankheit Makuladegeneration
  • Allergien
  • Beschwerden, die aus Stress oder Überlastung resultieren

Gesunde Augen und gesundes Nervensystem

Goji-Beeren enthalten extrem einzigartige Phytonährstoffe und Antioxidantien (Lutein und Zeaxanthin), die sich sehr positiv für gesunde Augen sowie ein gesundes Nervensystem auswirken. Der Makuladegeneration, der vor allem bei älteren Menschen weit verbreiteten Augenkrankheit, kann dadurch vorgebeugt werden.

Gesunde Darmflora

Die Darmflora hat sehr wichtige Aufgaben zu erfüllen. Sie sorgt für eine gesunde Verdauung, einen regelmäßigen Stuhlgang, eine intakte Darmschleimwand und eine ideale Resorption der Nährstoffe. Goji-Polysaccharide gehören zu den bevorzugten Energiequellen für die nützlichen Darmbakterien. Die gesunde Darmflora verhindert dadurch Gär- und Fäulnisprozesse, Pilzinfektionen, schädliche Bakterien und chronische Entzündungsprozesse, die entstehen kann, wenn der Darm nicht ordnungsgemäß funktioniert. Goji-Beeren unterstützen die Regeneration der Darmflora hervorragend und erhöhen die Leistungsfähigkeit.

Chronische Entzündungen durch Goji Beeren vermeiden

Goji Beeren werden aufgrund der antientzündlichen Wirkung in Asien längst als ein fester Bestandteil der Therapien gegen Krankheiten genutzt, die durch chronische Entzündungsprozesse entstanden sind, zum Beispiel Asthma, chronische Schmerzzustände, Allergien bis hin zu Krebserkrankungen.

Autoimmunerkrankungen lindern

Auch Autoimmunerkrankungen können zu schweren Entzündungsreaktionen führen. Daher können Goji-Beeren auch wunderbar Autoimmunerkrankungen ganzheitlich lindern, beispielsweise bei Morbus Crohn oder einer Arthritis.

Entgiftung

Goji-Beeren unterstützen die Entgiftung des Körpers sehr wirkungsvoll, denn sie beschleunigen die Ausleitung von Stoffwechselrückständen.

Abnehmen mit Goji Beeren

Bei Diäten können Goji Beeren helfen, dass Mangelerscheinungen vermieden werden, die bei anderen Diäten aufgrund der eingeschränkten Ernährung entstehen können. Goji Beeren versorgen den Körper weiterhin mit wichtigen Stoffen, die für den Körper unverzichtbar sind und kurbeln zudem den Stoffwechsel an. Dies führt zu einem schnelleren Gewichtsverlust und dies auf eine ganz natürliche Weise, ohne Risiken oder Nebenwirkungen befürchten zu müssen.

Goji Beeren für Sportler

Goji-Beeren sind ideal für Sportler, um sie zwischenzeitlich zu verzehren. Die Leistungsfähigkeit der Muskeln wird dadurch erhöht. Die Goji-Polysaccharide tragen einerseits dazu bei, dass Stoffwechsel-Abfälle besser abtransportiert werden, beispielsweise Milchsäure, die sich beim Sport in den Muskeln ansammelt. Zum anderen wird in der Muskulatur auch die Glykogen-Einlagerung gefördert und der oxidative Stress im Muskel verringert. Dadurch ist der Muskel zu mehr Leistung fähig und erhält mehr Muskelkraft. Zudem führen die Goji Beeren zu einer höheren Fitness und einer besseren Ausdauer.

Ein leckerer und gesunder Goji Smoothie

Die Zutaten:

  • 50 Gramm Goji Beeren
  • 150 Milliliter Orangensaft
  • 200 Gramm weitere Früchte, wie Erdbeeren, Banane oder Melone

Die Zubereitung:

Alle Zutaten werden gemixt und kalt genossen. Damit wurde ein hochwertiger gesunder Powerdrink verzehrt.

Die optimale Dosierung der Goji Beeren

Zunächst einmal sei erwähnt, dass man bei der Dosierung der Goji Beeren völlig nach dem eigenen Geschmack variieren und es nach Lust und Laune verzehren kann, ohne dabei Angst haben zu müssen, vielleicht etwas verkehrt zu machen. Damit die Powerbeeren aus China jedoch richtig wirken können, ist ein regelmäßiger Verzehr empfehlenswert. Nebenwirkungen sind bei den Goji Beeren nicht zu befürchten, da es sich um kein Medikament handelt. Am besten ist es, täglich eine Hand voll zu essen. Ganz gleich, wie viel du von den Goji Beeren verzehrst, du musst keine Angst haben, dass du sie zu hoch dosierst. Der Körper scheidet nicht benötigte Vitamine einfach wieder aus. Daher musst du keine Angst vor irgendwelchen Nebenwirkungen haben, da Goji Beeren ein gesundes Naturprodukt sind. Bei den Erzeugnissen der Pharmaindustrie sieht dies völlig anders aus.

Die Verwendung der Goji Beeren

Du kannst die Goji Beeren pur genießen, ins Müsli streuen, zu einer leckeren und gesunden Marmelade verarbeiten oder in einem Kuchen verwenden. Goji Beeren gelten im Allgemeinen als sehr gut verträglich und bekömmlich. Selten tritt eine Unverträglichkeitsreaktion auf, wie es bei allen anderen Lebensmitteln ebenso der Fall sein könnte. Es spricht daher nichts gegen den unbeschwerten Genuss der wertvollen und gesunden Wunderfrucht, denn eine Überdosierung ist nicht möglich und Nebenwirkungen sind durch die Goji Beeren auszuschließen.

Goji Beeren kaufen

Dank des großen Angebots ist es mittlerweile möglich, Goji Beeren zu kaufen. Meist geschieht dies in der getrockneten Form, beispielsweise der folgende Bestseller: Goji Beeren, naturbelassen – (Deutsche Labor Rückstandskontrolliert) – Original Goji’s – Wolfsbeeren

Die fruchtigen, gesunden, vegetarischen Goji Beeren enthalten neben wertvollen Inhaltsstoffen auch eine Menge an Vitaminen und eignen sich hervorragend als beispielsweise ein exklusiver Müslizusatz oder sie einfach zu knabbern. Die Beeren enthalten keinen Zucker, keine Aromen sowie keine Konservierungs- und Farbstoffe.

Auch Goji-Saft ist erhältlich: Goji-Saft 100% pur – Bio – 500ml

Der Direktsaft (nicht aus Konzentrat) liefert dem Körper viel Eisen und ist reich an Beta-Caroton. Der Saft ist schonend pasteurisiert und enthält keine Konservierungsstoffe. Der Goji Beeren Saft versorgt den Körper zudem mit wertvollen sekundären Pflanzenstoffen, beispielsweise dem antioxidativ hochwirksamen Lutein sowie dem Zeaxanthin. Beide Vitalstoffe spielen für die Gesundheit der Augen und der Nerven eine wichtige Rolle.

Fazit

Ganz gleich, ob frisch, getrocknet oder als Saft, Goji Beeren sind für jeden ideal, der gesund bleiben möchte. Goji Beeren bewirken wahre Wunder und helfen dabei, Krankheiten vorzubeugen, zu lindern oder sogar bereits bestehende Erkrankungen zu bekämpfen. Goji Beeren halten gesund, fit und schlank. Probiere es einfach einmal aus, was die Goji Beeren für dich tun können. Sie sind ein wahrer Superfood.

Über Der Philosoph (459 Artikel)
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

Kommentar hinterlassen