Individuelle iPhone Hülle selbst gestalten

Individuelle iPhone Hülle selbst gestalten
Anzeige

Wie bei so vielen anderen auch ist bei mir das Smartphone mein ständiger Begleiter. Das intelligente Gerät ist bei mir immer dabei. Damit bin ich nicht alleine, wie die Statistik zeigt. Immerhin gab es im Jahr 2018 bereits 57 Millionen Smartphone-Nutzer in Deutschland. Dabei hat dieses Multifunktionsgerät eine steile Karriere hinter sich.

Anfang 2009 war die Zahl jener, die ein Smartphone ihr Eigen nannten, noch relativ gering. Nur 6,31 Millionen Deutsche hatten eines. Heute ist es aus dem Leben vieler nicht mehr wegzudenken. Immerhin vereint es so viele Funktionen wie kaum ein anderes Elektrogerät: Du kannst mit dem Smartphone nicht nur telefonieren und SMS versenden, vielmehr ist es auch Kamera, Wecker, Taschenrechner und MP3 Player.

Warum viele Smartphones noch dazu schätzen ist, dass man es mittels Apps um viele wichtige Funktionen erweitern kann. Ebenso individuell wie die Anwendungen sind auch Smartphone-Hüllen. Wer eine iPhone Hülle selbst gestalten möchte, verleiht dem Gerät damit einen individuellen Touch.

iPhone Hüllen für jeden Geschmack

Da die alte Hülle für mein Smartphone schon unansehnlich war, beschloss ich mir eine neue zu kaufen. Bisher hatte ich mich immer für eine fertige Handyhülle entschieden, doch nun wollte ich einmal etwas anderes haben. Mit einer selbst gestalteten Handyhülle schaffst du ein Unikat, ein Modell das sonst niemand anderer sein eigen nennt.

Schließlich gestaltet fast jeder die Bedienungsoberfläche seines Smartphones ebenfalls individuell: Die meisten verwenden Hintergrundbilder aus dem persönlichen Fotoalbum und ordnen die Symbole für sämtliche Funktionen so an, wie es für sie praktisch ist.

Keine Nutzeroberfläche gleicht der anderen, sobald man das Gerät erst einmal eingerichtet hat. Genauso wichtig war es für mich, dass meine neue Handyhülle ebenfalls ganz auf meinen persönlichen Geschmack abgestimmt ist. Hier einige der Gründe, warum ich Handyhüllen wichtig finde:

  • Sie schützen das Smartphone in jeder Situation. Immerhin handelt es sich bei iPhones um hochpreisige Geräte – es lohnt sich also in hochwertigen Schutz zu investieren.
  • Für mich war es auch wichtig, mein Handy einzigartig zu machen. Das funktioniert besonders gut, wenn man eine iPhone Hülle individuell gestaltet.
  • Außerdem finde ich, dass mein Smartphone einfach besser in der Hand liegt, seitdem ich die selbst gestaltete iPhone Hülle habe.
  • Ein weiteres Argument ist, dass vor allem aufklappbare Handyhüllen eine gewisse Sicherheit bieten, wenn das Gerät zu Boden fällt. Das Display ist sehr heikel, doch in einer Hülle kommt es seltener zu Schäden.

iPhone Hülle selbst gestalten: caseable als Top Anbieter

Auf der Suche nach einem Onlineanbieter, bei dem ich eine iPhone Hülle selbst gestalten konnte, war ich von der großen Auswahl überrascht. Unzählige Firmen bieten diesen Service mittlerweile an. Du kannst bei vielen Fotoshops selbst zum Künstler werden, außerdem gibt es Anbieter die sich speziell auf die Gestaltung von Hüllen für Elektrogeräte spezialisiert haben. Einer davon ist caseable. Bei dem Unternehmen kannst Du personalisierte Cover für Dein Tablet, Laptoptaschen und eben Hüllen für das iPhone individuell gestalten.

Warum ich mich für caseable entschieden habe? Das Unternehmen punktet mit einer übersichtlichen Homepage. Man findet sich in dem Onlineshop rasch zurecht und kann eigentlich gleich mit der Gestaltung loslegen. Dabei hat sich das Unternehmen, das in Berlin und Brooklyn Standorte betreibt, ganz dem zeitgenössischen, urbanen Stil verschrieben. Es bietet innovative Designs und einen guten Kundenservice.

Überrascht hat mich vor allem die rasche Bearbeitung meiner Bestellung. Obwohl die iPhone Hüllen für das Smartphone individuell gestaltet werden, dauert die Produktion nur einen bis drei Werktage. Nach nur drei Tagen wurde mir das Paket bereits an die von mir angegebene Lieferadresse zugestellt. Kunden aus Österreich und Deutschland haben noch dazu die Möglichkeit, den Sendungsverlauf mittels eines Tracklinks zu verfolgen.

Außerdem hat mich das Unternehmen mit seinen zahlreichen Zahlungsvarianten überzeugt. Bei caseable werden alle heiklen Daten generell über eine gesicherte Leitung geschickt. Du hast die Auswahl zwischen Sofortüberweisung, PayPal, Kreditkarte oder einer Standardüberweisung.

Schritt für Schritt zur selbst gestalteten iPhone Hülle

Wie bereits erwähnt musst Du kein Profi sein, um Dir bei caseable eine iPhone Hülle selbst zu gestalten. Der Onlineshop führt Dich mit einem Bestellungsassistenten durch den gesamten Designprozess.

Zunächst wählst Du einmal Dein genaues Modell aus. Ich habe mich für eine Tasche für mein iPhone XS entschieden. Dabei standen ganz unterschiedliche Modelle zur Auswahl. Für mein iPhone XS gab es z.B. eine Tasche mit mehrfacher Polsterung, die das Gerät bei einem Aufprall in Form hält. Auch die schlichten Premium Handyhüllen mit guter Passform machten einen guten Eindruck.

Woods Abstract von Mareike Böhmer
Bilderquelle: derneuemann

Für mich jedoch war dabei die Premium Handyhülle die erste Wahl, und zwar in der Version Woods Abstract von Mareike Böhmer. Dabei handelt es sich um eine Künstlerin, die Berlin als ihre Lieblingsstadt auserkoren hat. Sie verwendet sowohl abstrakte Formen in ihren Designs als auch Motive aus der Natur. Mareike Böhmer lässt z.B. Naturschönheiten wie Blätter, Blumen und Bäume bei der Kreation ihrer Themen mit einfließen. An der Rückseite befindet sich eine Aussparung für die Kamera, damit Du weiterhin gut fotografieren kannst.

Bei caseable Premium Handyhüllen handelt es sich um ganz hochwertige Produkte, die Hüllen werden mit ganz unterschiedlichen Motiven veredelt. Ganz wie es Deinem Geschmack entspricht wählst Du bunte oder dezente Varianten. Das Design Wood Abstracts, für das ich mich entschiedenen habe, zeigt die Silhouette eines Waldes. Mich hat das Motiv besonders angesprochen, weil es ein Stück Natur in den Alltag bringt. Wald verbinde ich mit Stille und Erholung und das kann man im oft stressigen Leben wahrlich gebrauchen.

Sobald ich mit meine Premium Handyhülle ausgewählt hatte, klickte ich auf „bestellen“ – ganz korrekt wird man gefragt ob man alle Rechte dazu besitzt, das Foto zu benutzen. Dann erfolgt die Weiterleitung zum Datenerfassungsblatt, wo Du Name, Adresse, E-Mail bekannt gibst und Dich noch dazu für eine der bereits erwähnten Zahlungsmethoden entscheidest. Nach nur wenigen Minuten war der Bestellvorgang abgeschlossen.

Von der Qualität des Produkts konnte ich mich nach der Zustellung überzeugen: Die Hülle ist in zwei Lagen hergestellt. Im Inneren schützt eine weiße Basis das Handy, der bunte Druck bildet die Außenseite. Der innere Teil der Schutzhülle ist mit einer haftenden Folie beschichtet. Dadurch hält mein Smartphone sicher und ich kann dennoch alle Funktionen und Tasten des Geräts sehr gut benutzen. Ich bin mit der Verarbeitung und dem Design hochzufrieden.

Wenn auch Du die günstigen Handyhüllen bestellen möchtest, habe ich einen Tipp für Dich: Mit dem Code DNM10P erhältst Du in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz einen Rabatt von minus 10 Prozent.


Wichtiger Hinweis: Sämtliche Beiträge und Inhalte dienen rein zu Unterhaltungs- und Informationszwecken. Die Redaktion übernimmt keine Haftung und Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte. Unsere Inhalte haben keine Beratungsfunktion, sämtliche angewandten Empfehlungen sind eigenverantwortlich zu nutzen. Wir ersetzen weder eine Rechtsberatung, noch eine ärztliche Behandlung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, sich bei individuellen Bedarf oder Zustand an fachspezifische Experten zu wenden.

Über Der Philosoph 1310 Artikel
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Kommentar-Richtlinien: Wir freuen uns über deine Kommentare! Wir bitten dich an unsere Richtlinien zu halten: bitte bleib höflich, achte auf deinen Umgangston und nimm Rücksicht auf gute Verständlichkeit. Wir weisen darauf hin, dass wir alle Kommentare vor der Veröffentlichung prüfen und dass kein Recht auf Veröffentlichung besteht. Inhalte mit Werbung, rassistischen, pornografischen, sowie diskriminierenden Inhalten, potentiell illegale oder kriminelle Inhalte werden nicht veröffentlicht und gelöscht. Ebenso bitten wir die absichtliche Verletzung von Urheberrechten zu vermeiden. Trotz Prüfung nehmen wir als Portal Abstand von den einzelnen Standpunkten, Meinungen und Empfehlungen. Wir übernehmen keine Haftung und Gewährleistung für die inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit.