Faszinierende Herrendüfte – die einzigartige Wirkung

herrendüfte Faszinierende Herrendüfte – die einzigartige Wirkung

Tolle Herrendüfte gehören für die meisten Männer einfach dazu. Einige Spritzer des Parfüms am Morgen aufgetragen, können früh einen entscheidenden Kick geben und die Laune positiv beeinflussen und nicht zuletzt wird natürlich auch die Damenwelt damit beeindruckt und verführt. Die Hauptsache ist jedoch, dass der entsprechende Duft zur Person passt und man(n) sich damit wohl fühlt.

Die verschiedenen Herrendüfte – Warum ein Parfüm bei jedem anders riecht

Kennst du das auch? Du hast dich ganz bewusst für ein bestimmtes Parfüm entschieden, weil du es bei jemand anderes gerochen hast und es dich total begeistert hat? Nachdem du das Parfüm dann selber ausprobiert hast, warst du vom Ergebnis doch enttäuscht, da der Duft bei dir doch ganz anders riecht, als du es dir erhofft hattest. Dies geht nicht nur dir so, sondern ist völlig normal, denn Düfte riechen bei den verschiedenen Menschen gern einmal sehr verschieden und entfalten eine unterschiedliche Wirkung. Dies liegt daran, dass alle Menschen eine einzigartige Körperchemie besitzen. Diese reagiert mit den enthaltenen Ölen und Substanzen im Parfüm.

Welche Dinge beeinflussen den Duft bei jedem einzelnen Menschen?

Es gibt verschiedene Faktoren, die eine wichtige Rolle spielen, wie die Herrendüfte bei jedem einzelnen riechen, beispielsweise die Ernährung, Medikamente, Hormone bis hin zum Stress. All das kann beeinflussen, wie der Duft auf deinen Körper reagiert. Ein Parfüm wird auf die Haut aufgetragen, doch die Haut selber ist ein komplexes Gemisch aus Verbindungen wie Fett, Zucker, Salz, Proteine etc. Die Menschen besitzen unterschiedliche Hauttypen, zum Beispiel verfügt der eine über eine trockene und ein anderer über eine fettige Haut. All das beeinflusst den Duft und dessen Wirkung, die auf der Haut entfaltet wird. Daher ist die entsprechende Freisetzung des Duftes bei jeder Person unterschiedlich. Zudem wird das Parfüm bei dem einen schneller und beim anderen langsamer freigegeben.

Tolle Auswahl Herrendüfte

Unter http://www.parfumdreams.de/Duefte/Herrenduefte findest du eine große Auswahl an günstigen und lang anhaltenden Parfüms. Hier ist für jeden Geschmack das Passende dabei. Denn trotz der unterschiedlichen Duftausbreitung solltest du nicht auf einen tollen Duft verzichten, denn schließlich hat er eine ganz besondere Wirkung. Der erste Eindruck, welcher bei einem anderen Menschen hinterlassen wird, kann sehr entscheidend sein. Zu diesem ersten Gesamteindruck gehören der eigene Geruch bzw. gute Duftstoffe, die vom Menschen ausgehen, entscheidend dazu. Für die gepflegten Männer von heute gehört der richtige Herrenduft längst zum Standardrepertoire der Kosmetik. Das Auftragen des passenden Parfüms optimiert den ersten Eindruck um ein Vielfaches. Das Parfum veredelt die Pflege und die Reinigung der Haut. Dadurch werden der eigene Stil und die Persönlichkeit unterstrichen. Ein gutes Parfüm wirkt zudem verführerisch und anziehend und trägt definitiv erheblich dazu bei, wie man beim Gegenüber ankommt. Die meisten Männer haben inzwischen die Wirkung erkannt, die ein gutes Parfum auf das andere Geschlecht hat. Auch die Industrie hat sich darauf dementsprechend eingestellt und entwickelt für die Männerwelt besondere Herrendüfte, die dieses Ziel fördern. Tolle Herrendüfte, die du hier erhältst, können daher zum Selbstbewusstsein förderlich sein.

Wie halten die Herrendüfte länger?

Viele Menschen ärgern sich, dass ihr Parfüm häufig nicht so lange an der Haut riecht, wie wir es gern hätten. Bei Menschen mit einer trockenen Haut riecht das Parfüm oftmals kürzer als bei Menschen mit einer fettigen Haut. Dieses Problem kannst du beheben, wenn du eine Creme oder Bodylotion unter dem Parfüm verwendest. Oft gibt es zum Parfüm auch noch die passende Creme dazu. Generell gilt, dass wenn du dein Parfum sofort nach dem Duschen aufträgst, hält der Duft länger, da die Poren noch geöffnet sind.

Fazit

Dies waren unsere Tipps für die passenden Herrendüfte. Beliebte Stellen, um das Parfüm aufzutragen, sind der Hals, die Handgelenke und Armbeugen. Schau einfach mal vorbei und findet deinen Lieblingsherrenduft.

Über Der Philosoph (485 Artikel)
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

Kommentar hinterlassen