Welche Fragen sollte man einer Frau nicht stellen?

frauen-fragen Welche Fragen sollte man einer Frau nicht stellen?

Ein wenig plaudern, ein bisschen flirten, so in etwa sieht ein erstes Date aus, doch welche Frauen Fragen solltest du dabei unbedingt vermeiden? Denn es gibt Fragen, die bei den Frauen einen Fluchtreflex auslösen. Der folgende Ratgeber erläutert dir, was du lieber nicht fragst, damit du nicht schon am Anfang alles vermasselst.

Platz 1 der Frauen Fragen, die du nicht stellen solltest: Das Alter

Es ist sehr bekannt, dass viele Frauen es nicht mögen, wenn sie nach ihrem Alter gefragt werden. Es gibt Frauen, die schon mit Anfang 30 beispielsweise ein Geheimnis daraus machen, wie alt sie sind. Andere wiederum sagen es frei heraus und sind stolz auf ihr Alter. Hier musst du etwas Feingefühl entwickeln, um es einschätzen zu können, wann es angebracht ist oder wann du diese Frage lieber vermeiden solltest.

Auf Platz 2 der unbeliebten Frauen Fragen liegt das Gewicht

Bei vielen Frauen kannst du es dir mit der Frage nach dem Gewicht schnell verscherzen. Der Grund hierfür ist, dass kaum eine Frau damit zufrieden ist. In erster Linie halten sich die meisten für zu dick. Daher solltest du diese Frage vorwiegend dann unbedingt vermeiden, wenn du ein paar Pölsterchen siehst, die dich vielleicht gar nicht stören, aber sie wahrscheinlich.

3. Auch unbeliebt bei den Frauen Fragen: Was wollen wir machen?

Du triffst dich mit einer schönen Frau und hast keine Ahnung, was du machen sollst? Sie dann zu fragen, was ihr machen wollt, ist keine gute Idee. Lass dir etwas einfallen, denn eine Frau möchte bei einem Date etwas geboten bekommen. Habt ihr euch schon mehrmalig getroffen, da ist es schon eher in Ordnung, wenn ihr eure Ausflüge oder Unternehmungen gemeinsam plant, aber anfangs solltest du diesen Part übernehmen, um ihr nicht den Eindruck zu übermitteln, dass du völlig planlos bist. Schöne und selbstbewusste Frauen lieben Männer, die wissen, was sie wollen.

4. Weitere ungeeignete Frauen Fragen: Wollen wir noch ein bisschen zu mir?

Mir dieser Frage könntest du bei der Frau den Eindruck hinterlassen, dass du nur mit ihr ins Bett willst. Wahrscheinlich hat sie Angebote dieser Art schon genügend bekommen. Neu wäre es für sie wohl eher, wenn du dich von der Masse abhebst, sie nach Hause fährst und es für den Anfang dabei belässt. Wenn sie gern noch einen Wein mit dir trinken möchte, dann wird sie dir diese Frage von selber stellen.

5. Natürlich ebenso tabu bei den Frauen Fragen: Darf ich dich küssen?

Diese Frage geht gar nicht, denn sie passt eher zu einem pubertierenden Jungen. Die Frage ist das Gegenteil von Lebenserfahrung, Selbstbewusstsein, Charme und Witz. Es ist gut möglich, dass die Frau diese Frage mit “Ja” beantwortet. Im Innern jedoch denkt sie vermutlich: “Warum fragt er mich das? Merkt er denn nichts?” Wenn der Moment dafür passt, dann fühlst du es schon und dann wird es sich auch ergeben.

6. Auch nicht sofort die Frage stellen, was sie alles über dich wissen möchte

Dies ist eine der wahrscheinlich nett gemeinten Frauen Fragen, doch wenn eine Frau von dir schon in Kürze alles weiß, dann ist das wie ein fertig gelesenes Buch. Es gibt für sie keine Geheimnisse mehr. Dadurch könnte die Spannung raus sein. Du musst aus deinem Leben kein Mysterium machen, aber du kannst sie ruhig bei einigen Dingen noch im Unklaren lassen, denn das hält die Neugier wach.

7. Im Chat nicht nach der Telefonnummer fragen

Du solltest es dir verkneifen, im Chat nach der Telefonnummer zu fragen. Dies gilt insbesondere dann, wenn der Flirt mit der Frau gerade in Gang kommt.

8. Auch die Frage, wann die Frau Zeit für dich hat, ist fehl am Platz

Die Frage, wann die Frau Zeit hat, klingt eher wie eine demütige Anfrage. Es wirkt so, als ob du um ein Date bettelst. Klingt nicht wirklich beeindruckend. Viel besser ist stattdessen die Aussage, dass du beispielsweise am Freitag Zeit hast. Dabei solltest du die Antwort offen lassen, sodass sie sich entscheiden kann. Wenn sie Lust und Interesse hat, dann wird sie ganz sicher auf diesen Satz einsteigen.

9. Tabu unter den Frauen Fragen: Nach vergangenen Beziehungen fragen

Ganz gleich, ob bei einem Flirt im Chat oder im realen Leben, es gehört sich nicht, dass du die Frau nach vorherigen Beziehungen befragst. Dies ist ein Gesprächsthema, das sich irgendwann wahrscheinlich von ganz allein ergibt. Bei den Frauen Fragen ist es ein sehr unbeliebtes Thema.

Ungeeignete Frage Nummer 10: Weißt du eigentlich, wie schön du bist?

Auch wieder einer der lieb gemeinten Fragen, doch du solltest sie vermeiden. Eine schöne Frau weiß natürlich, dass sie schön ist. Vermutlich hat sie es auch schon tausend Mal gehört.

Über Der Visionär (194 Artikel)
Mario Radivojev (Der Visionär) ist im Jahre 1989 geboren worden. Er ist diplomierter Werbegrafiker und Gründer einer Internetagentur mit Schwerpunkten in der Markenbildung (Corporate Design) und einer zukunftsorientierten Webentwicklung profiliert er sich in der heutigen internetlastigen Zeit, des Weiteren ist er auch mit den Herausforderungen des Online-Marketings vertraut. Das Bloggen hat schon seit geraumer Zeit einen hohen Stellenwert in seiner Freizeitgestaltung. Sein Ziel ist es, den Lesern Wissen in einer leicht verständlichen Schreibart weiterzugeben.

Kommentar hinterlassen