Genius Scan: Smartphone PDF Scanner für unterwegs

Genius Scan Genius Scan: Smartphone PDF Scanner für unterwegs

Mit der tollen Genius Scan App kannst du Bilder zum PDF-Dokument zusammenfassen und über E-Mail als JPEG oder PDF-Datei weiter schicken oder per WLAN zur Verfügung stellen. Du kannst auch Inhalte aus mehreren verschiedenen Dokumenten zusammenfügen, um diese gesammelt als nur ein PDF zu senden. Du hast die Wahl, entweder mit der Kamera Bilder oder Schriftstücke aufzunehmen oder du wählst Bilder oder Dokumente, die bereits in der Bibliothek vorhanden sind. Damit ist also kein herkömmlicher Scanner erforderlich und in erster Linie hat die App den Vorteil, dass du auch unterwegs scannen kannst.

Was ist die Genius Scan App genau?

Wenn ein dringendes Dokument benötigt wird, müssen in der Regel der Computer und der Scanner eingeschalten werden. Dann muss gewartet werden, bis alle Geräte einsatzbereit und die Dokumente eingelesen sind.
Wem dies zu aufwändig ist und wer ab und an auch unterwegs gern einen Scanner hätte, sollte sich die kostenfreie App Genius Scan herunterladen. Diese nutzt die Kamera des Smartphones, um Dokumente, Mitschriften, Rechnungen oder sonstige auf Papier festgehaltene Informationen zu digitalisieren. Die App leistet daher gute Dienste, wenn du unterwegs ein Dokument versenden musst, du aber in der Nähe keinen Scanner zur Verfügung hast. Hier schafft die App Abhilfe und übernimmt diese wichtige Aufgabe. Genius Scan hat bereits über 15 Millionen überzeugte Nutzer.

Wie funktioniert die Genius Scan App?

genius scan logoHierbei können sowohl verzerrt geknipste Zettel ausgerichtet oder die Dokumente direkt als PDF versendet werden. Genius Scan ist daher, wie es der Name bereits verrät, sozusagen ein Scanner, den du immer bei dir hast. Die App ermöglicht es dir, unterwegs schnell Dokumente zu scannen und über E-Mail zu verschicken. Nach dem ersten Starten von Genius Scan bekommst du zwei Optionen geboten, um ein neues Dokument anzulegen. Die erste Option startet direkt die Kamera, während die zweite die Foto-Bibliothek öffnet und es ermöglicht, bereits abgelichtete Blätter auszuwählen. Das Programm listet also schon gespeicherte Dokumente auf.

Die tollen Bearbeitungsmöglichkeiten mit Genius Scan

Mittels Bearbeiten-Taste, die sich im oberen Display-Eck auf der rechten Seite befindet, können die Dokumente verschoben oder gelöscht werden. Anschließend folgt die Nachbearbeitung des Dokuments. Wenn du den rechten oberen Button drückst, hast du die Wahl, ob du die Farben behalten, Schärfe und Helligkeit anpassen oder das Foto in Schwarz Weiß umwandeln möchtest. Das Tool gibt dir zunächst einen Vorschlag, welcher Bereich gescannt werden kann, in der Form eines orangenen Rechtecks. Wenn du damit nicht zufrieden bist und lieber einen anderen Ausschnitt möchtest, kannst du dies ändern. Mit dem Finger kannst du die 4 Ecken des Schneidebereichs an die richtige Position ziehen. Du kannst die Aufnahme auch drehen. Wenn du zufrieden bist, musst du natürlich keine Weiterverarbeitung durchführen. Die Scanner-Technologie von Genius Scan umfasst in ihren Funktionen eine Smart Seitenerkennung, eine perspektivische Korrektur und eine Nachbearbeitung der Bilder. Wenn alle Anpassungen wie gewünscht durchgeführt wurden, kannst du das Bild entweder in der Foto-Bibliothek abspeichern oder auch direkt per E-Mail versenden. Wenn du ein bestehendes Dokument ergänzen möchtest, bekommst du deinen neuen Scan unter den schon vorhandenen Seiten angezeigt. Wenn du am unteren rechten Bildschirmrand auf das Symbol drückst, kannst du deine Datei zudem umbenennen.

Die Besonderheiten der Genius Scan App auf einen Blick: Smartphone als Scanner von Dokumenten nutzen

  • Scannen von Fotos oder Dokumenten auch von unterwegs aus möglich
  • Korrigiert Perspektive
  • Erkennt Seitenrahmen
  • Verbesserung der Suche mit Farbe oder auch Schwarz-Weiß-Nachbearbeitung
  • Verschicken der Scans über E-Mail
  • Erzeugung von PDF-Dokumenten mit mehreren Scans
  • Exportieren von Dokumenten
  • Dateien können auch an Apps exportiert werden, welche JPG- und PDF unterstützen
  • Dokumente werden über das Mobilgerät bearbeitet und auf keinen Drittanbieter-Server gesendet
  • damit kann auch Kopie erstellt werden, wenn kein Kopierer verfügbar ist
  • handschriftliche Notizen können gespart werden
  • Scanner App funktioniert gut
  • einfach zu bedienen

Fazit

Der Taschen-Scanner Genius Scan, die tolle App, überzeugt auf ganzer Linie, denn die Software lässt sich leicht und intuitiv bedienen. Die Ergebnisse des Scanners können sich auf jeden Fall sehen lassen, was zu guter Letzt auch an den nützlichen Funktionen liegt, welche die App ermöglicht. Selbst bei schlechten Lichtverhältnissen oder einem starken Winkel zum fotografierten Objekt überzeugt das gescannte Bild. Selbst klein gedruckte Texte können gut gelesen werden und auch die Korrektur der Blickwinkel klappt hervorragend. Genius Scan ist für jeden perfekt, der viel unterwegs oder auf Reisen ist und dabei nicht immer Zugriff auf einen Kopierer oder Scanner hat. Im Nu sind vom Mobilgerät die Dokumente gescannt, nachbearbeitet und per E-Mail verschickt. Auf diese Weise kannst du es vermeiden, einen teuren Scanner zu kaufen, den du vielleicht nie verwendest. Daher gibt es von uns eine klare Empfehlung zum Download der App.

Über Der Visionär (194 Artikel)
Mario Radivojev (Der Visionär) ist im Jahre 1989 geboren worden. Er ist diplomierter Werbegrafiker und Gründer einer Internetagentur mit Schwerpunkten in der Markenbildung (Corporate Design) und einer zukunftsorientierten Webentwicklung profiliert er sich in der heutigen internetlastigen Zeit, des Weiteren ist er auch mit den Herausforderungen des Online-Marketings vertraut. Das Bloggen hat schon seit geraumer Zeit einen hohen Stellenwert in seiner Freizeitgestaltung. Sein Ziel ist es, den Lesern Wissen in einer leicht verständlichen Schreibart weiterzugeben.

Kommentar hinterlassen