Optimaler Schutz dank Integralhelm

Integralhelm
Bigstock I Copyright: Mateja Sekulic
Anzeige

Ein hochwertiger Helm ist für Deine Sicherheit beim Motorradfahren unentbehrlich. Es lohnt sich daher für Dich, in einen Integralhelm zu investieren.

Beim Kauf eines solchen Kopfschutzes musst Du in erster Linie auf Passform und Qualität achten. In diesem Beitrag erfährst Du, ob der Integralhelm die richtige Wahl für Dich ist.

Dadurch zeichnet sich der Integralhelm aus

Als Motorradfahrer stehen Dir zwei Arten von Helmen zur Verfügung – und zwar handelt es sich dabei um einen Integral- oder Klapphelm. Wie der Name bereits verrät, lässt sich bei erstgenanntem Kopfschutz das Kinnteil nicht öffnen.

Er ist also vollständig verschlossen. Das Visier ist beweglich. Kennzeichnend für diesen Helm ist seine kompakte, sportliche Bauweise. Du gibst mit ihm auf Deinem Motorrad also ein dynamisches Erscheinungsbild ab.

Mittlerweile steht Dir jener Kopfschutz in etlichen Varianten zur Auswahl. Zu welchem Modell Du greifst, hängt von Deinen Vorlieben und Deiner übrigen Ausrüstung ab,

Diese Vorteile bietet Dir ein Integralhelm

Der größte Pluspunkt jenes Helms ist dessen Schutzfunktion. Dabei ist er trotzdem leicht und kompakt und lässt sich Deinem Kopf perfekt anpassen.

Setzt Du ihn auf, nimmst Du den Straßenlärm nur noch gedämpft wahr.

Damit ist diese Art von Kopfschutz vor allem für lange Fahrten, bei denen Du etlichen Witterungsbedingungen ausgesetzt bist, die beste Wahl. Als Vorteil sehen etliche Käufer auch die große Vielfalt an Designs an. Denn heute stellen Dir viele Hersteller Integralhelme in den unterschiedlichsten Ausführungen zur Auswahl.

Mit diesen Nachteilen ist zu rechnen

Natürlich ist der Integralhelm nicht für jeden Fahrer die beste Wahl. Bist Du beispielsweise Brillenträger, dann ist dieser Kopfschutz für Dich mitunter zu eng. Außerdem kann das Tragen desselben bei Hitze unangenehm sein – denn bei diesem Helm ist die Belüftung unzureichend.

Auch kann die Verständigung mit Mitfahrern erschwert werden, da sich die Kinnpartie nicht öffnen lässt.

Darum ist Dir ein Integralhelm zu empfehlen

Willst Du beim Lenken Deines Zweirads maximalen Schutz genießen, dann bist Du mit Integralhelmen besser beraten. Denn punkten mit einer perfekten Passform bewahren Dich so vor Verletzungen.

Insbesondere dann, wenn Du oft mit hohen Geschwindigkeiten unterwegs bist, solltest Du zu diesem Kopfschutz greifen. Für gemütliche Fahrten im Stadtverkehr ist ein Klapphelm ausreichend.

Darauf ist beim Kauf zu achten

Greife nicht blind zu einem Kopfschutz. Bevor Du einen solchen Helm kaufst, musst Du sichergehen, dass es sich um ein Produkt guter Qualität handelt.

Zuallererst ist jedoch die Größe zu berücksichtigen. Ein Kopfschutz, der richtig sitzt, liegt eng am Kopf an und lässt sich im verschlossenen Zustand nicht bewegen.

Allerdings darf ein Dein Gesicht nicht eindrücken. Auch die Polsterung im Inneren des Helms muss an allen Stellen am Kopf anliegen. Mittlerweile stehen Dir auch Integralhelme zur Auswahl, deren Innenfutter Du nach Belieben anpassen kannst.

Schloss und Kinnriemen dürfen das Kinn sowie das Unterkiefer nicht zusammendrücken. Bei geschlossenem Visier muss ausreichend Luft in das Innere des Helms gelangen.

Achte außerdem darauf, dass sich der Helm nicht nach vorne vom Kopf ziehen lässt. Aufschluss über die Qualität gibt das ECE-Siegel.

Willst Du auf Nummer sicher gehen, dann greife ausschließlich zu einem Kopfschutz, der mit dieser Plakette versehen ist. Natürlich ist auch das Design von Bedeutung.

In Bezug auf Schnitt und Farben hast Du eine große Auswahl. Am besten stimmst Du den Helm auf Deine übrige Ausrüstung ab.

Ist der Online Kauf empfehlenswert?

Bevor Du Dich auf die Suche nach dem Helm begibst, musst Du Dir darüber im Klaren sein, welches Modell Deinen Bedürfnissen am ehesten gerecht wird. Nur so weißt Du, auf welche Kriterien Du beim Erwerb zu achten hast.

Willst Du mehrere Varianten einander gegenüberstellen, begebe Dich im Internet auf die Suche. Der Online Kauf hat den Vorteil, dass Dir eine sehr große Zahl an Modellen zur Auswahl steht.

Außerdem ist es Dir hier auch möglich, einen Preisvergleich bei mehreren Händlern durchzuführen. So kannst Du bei Deiner Bestellung mitunter Geld sparen.

Achte vor der Bestellung unbedingt darauf, dass der betreffende Anbieter seriös ist. Jedes seiner Produkte sollte mit einer genauen Beschreibung und einer Abbildung versehen sein.

Es ist außerdem wichtig, dass Dir der Händler ein Umtausch- oder Rückgaberecht bewährt.

Denn oft weiß der Käufer nur dann, ob der Helm passt, wenn er ihn anprobiert. Scheue Dich nicht davor, Dich vor einer endgültigen Entscheidung an den Kundenservice zu wenden.

Die meisten Verkäufer stehen Interessenten bei Fragen gerne zur Seite. Sie helfen Dir so dabei, Fehlkäufe zu vermeiden.

20,00 EURBestseller Nr. 3*
Motorradhelm Integralhelm Rollerhelm Fullface Helm - YEMA YM-829 Sturzhelm ECE mit Doppelvisier Sonnenblende für Damen Herren Erwachsene-Schwarz Matt-L*
Professioneller Motorradhelm: Erfüllt und übertrifft den ECE22.05 Standard. Ansprechendes Design mit vielen extra Funktionen. Genau das, was Sie für ihr Motorrad, Enduro, Quad, Schneemobil, etc. benötigen. Für Männer und Frauen geeignet. •Empfehlen Sie eine Nummer größer zu kaufen•
89,99 EUR 69,99 EUR
Bestseller Nr. 4*
Mach1 Integralhelm Helm Motorradhel mit Integrierter Sonnenblende ECE R 22.05 Größe XS bis XXL*
Sie erhalten hier einen Mach1 Motorradhelm mit integrierter Sonnenblende und Spoiler - ECE R 22.05 Helme dürfen in der Europäischen Union im Straßenverkehr verwendet werden.
44,95 EUR
12,33 EURBestseller Nr. 5*
Leopard LEO-813 Motorradhelm Integralhelme ECE-R 22-05& DOT Genehmigt #01 Matt Schwarz M (57-58cm) {Straße legal in Europa and USA} Damen und Herren*
【Hinweis】Laut Kundenfeedback ist die Größenreferenztabelle etwas kleiner. Wir empfehlen Ihnen, eine Nummer größer zu kaufen. Dieser Vorschlag ist nur zur Berücksichtigung.
57,99 EUR 45,66 EUR

*Anzeige: Affiliate Link / Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit – lohnt sich der Kauf eines Integralhelms?

Ob diese Art von Helm die richtige Wahl für Dich ist, hängt von Deinem Fahrverhalten und Deinen persönlichen Vorlieben ab. Damit Du in Bezug auf Deine Ausrüstung eine wohlüberlegte Entscheidung triffst, solltest Du Dir über Deine Optionen im Klaren sein.

Im Zweifelsfall kannst Du Dich auch von einem Experten beraten lassen. Wichtig ist außerdem, dass Du zu einem Produkt guter Qualität greifst. Vergleiche vor dem Kauf mehrere Helme miteinander und treffe keine vorschnelle Entscheidung. Mache Deine Wahl niemals alleine vom Preis abhängig.

Anzeige

Wichtiger Hinweis: Sämtliche Beiträge und Inhalte dienen rein zu Unterhaltungs- und Informationszwecken. Die Redaktion übernimmt keine Haftung und Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte. Unsere Inhalte haben keine Beratungsfunktion, sämtliche angewandten Empfehlungen sind eigenverantwortlich zu nutzen. Wir ersetzen weder eine Rechtsberatung, noch eine ärztliche Behandlung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, sich bei individuellen Bedarf oder Zustand an fachspezifische Experten zu wenden.

Über Der Philosoph 1126 Artikel
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Kommentar-Richtlinien: Wir freuen uns über deine Kommentare! Wir bitten dich an unsere Richtlinien zu halten: bitte bleib höflich, achte auf deinen Umgangston und nimm Rücksicht auf gute Verständlichkeit. Wir weisen darauf hin, dass wir alle Kommentare vor der Veröffentlichung prüfen und dass kein Recht auf Veröffentlichung besteht. Inhalte mit Werbung, rassistischen, pornografischen, sowie diskriminierenden Inhalten, potentiell illegale oder kriminelle Inhalte werden nicht veröffentlicht und gelöscht. Ebenso bitten wir die absichtliche Verletzung von Urheberrechten zu vermeiden. Trotz Prüfung nehmen wir als Portal Abstand von den einzelnen Standpunkten, Meinungen und Empfehlungen. Wir übernehmen keine Haftung und Gewährleistung für die inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit.