Erhalte die Neuwertigkeit Deiner Lederjacke mit diesen Pflegetipps

Lederjacke mit diesen Pflegetipps
Bigstock I Copyright: photosvit
Anzeige

Bei einer Lederjacke handelt es sich um eine kostspielige Anschaffung. Natürlich willst Du das neuwertige Aussehen des Produkts so lange wie möglich erhalten, musst Du es richtig pflegen. In diesem Beitrag erhältst Du einen Überblick über die für die Lederjacke bestimmten Pflegetipps.

So musst Du direkt nach dem Kauf vorgehen

Möglichst zeitnah, nachdem Du Deine Jacke erworben hast, musst Du sie imprägnieren. So stellst Du sicher, dass sich auf dem Leder keine hässlichen Wasserränder bilden. Greife hierfür am besten zu einem farblosen Lederspray. Außerdem empfiehlt es sich, regelmäßig Lederconditioner aufzutragen. Auf diese Weise bewahrst Du das Material vor dem Austrocknen, sodass sich keine Risse bilden. Gut eignen sich dafür Tieröle wie Nerzöl. Hänge Deine Jacke auf einen gepolsterten Bügel. So wirkst Du dem Entstehen von Falten entgegen.

Vermeide Abnutzungserscheinungen und Schäden mit diesen Lederjacke Pflegetipps

Besitzt Du eine Jacke aus Leder, liegt es an Dir, Gebrauchsspuren entgegenzuwirken. Du kannst das hochwertige Aussehen der Lederjacke mit den Pflegetipps erhalten:

Trockne die Bekleidung an der Luft: Bist Du häufig in Deiner Lederjacke unterwegs, ist sie unterschiedlichen Witterungsbedingungen und mechanischen Belastungen ausgesetzt. Sollte Deine Jacke nass werden, dann trockne sie an der Luft. Hänge das Kleidungsstück aber niemals in die Sonne – ansonsten kann es passieren, dass das Leder ausbleicht.

Säubere die Bekleidung mit einem weichen Tuch: Bewahrst Du Deine Jacke für längere Zeit im Schrank auf – oft ist das im Sommer der Fall – setzt sich auf ihr mitunter Staub an. In diesem Fall kannst Du sie mit einem weichen Tuch säubern. Verwende dazu keinesfalls einen rauen Schwamm. Auf diese Weise wirkst Du dem Entstehen von Kratzern entgegen.

Halte Dich an die Angaben auf dem Etikett: Ist das Kleidungsstück stark verschmutzt, ist unter Umständen eine Wäsche vonnöten. Willst Du die Lederjacke richtig reinigen, halte Dich unbedingt an die Angaben auf dem Etikett.

Passe die Pflege der Art des Leders an: Bringe in Erfahrung, um welche Art von Leder es sich bei Deiner Jacke handelt. Verwende für die Pflege ausschließlich Produkte, die auf diese Lederform zugeschnitten sind. Ansonsten kann sich das Material verfärben oder verformen.

Wende Dich an eine seriöse Reinigungsfirma

Eine Lederjacke ist für die Maschinenwäsche eher ungeeignet. Dies gilt insbesondere dann, wenn es sich um ein teures Produkt handelt. Willst Du auf Nummer sicher gehen, wende Dich diesbezüglich an eine Reinigungsfirma.

Achte darauf, dass sie mit dem RAL-Gütezeichen versehen ist. Damit stellst Du sicher, dass Deine Lederjacke für die Pflege gut aufgehoben ist. Mache Dich außerdem mit den Erfahrungen ehemaliger Kunden vertraut. Zu den meisten Reinigungsbetrieben gibt es im Internet Bewertungen.

Diese Vorgehensweisen musst Du vermeiden

Nicht allen Männern ist von Anfang an bewusst, wie sie ihre Lederjacke richtig handhaben. Zur korrekten Pflege gehört auch, schädliche Verhaltensweisen zu kennen.

Häufige Politur

So wissen nur wenige Besitzer des wertvollen Kleidungsstücks, dass sie es so selten wie nur möglich polieren dürfen. Denn selbst dann, wenn Du dabei zu Lederpolitur greifst, trocknet dieser Prozess das Material aus. Es entstehen dann in nur kurzer Zeit Risse.

Scharfe Reinigungsmittel

Geht es um die Reinigung Deiner Jacke, darfst Du niemals zu scharfen Mitteln wie Benzin greifen. Sie können im schlimmsten Fall zu einer Zersetzung des Leders führen.

Lagerung in der Sonne

Lagere das Kleidungsstück an einem abgedunkelten, sicheren Ort. Auf keinen Fall darf es für längere Zeit in der Sonne liegen – ansonsten wird das Material ausgebleicht, wodurch die Jacke schnell alt und abgenutzt wirkt.

Trocknen mit heißer Luft

Sollte die Oberbekleidung nass werden, trockne sie niemals mit einem heißen Föhn. Entweder bläst Du sie mit kalter Luft aus größerer Entfernung an oder Du hängst sie ins Freie. Achte hier ebenfalls darauf, dass die Bekleidung nicht direkt in der Sonne hängt.

Eingeölte Jacken neben helle Kleidungsstücken hängen

Hast Du das Leder eingeölt, halte es von hellen Kleidungsstücken fern. Ansonsten kriegt die weiße Bekleidung mitunter dunkle Flecken ab. Und diese lassen sich nur mit großen Mühen wieder entfernen.

Wann ist ein Neukauf erforderlich?

Ist Deine Jacke stark abgenutzt, ist mitunter ein Neukauf vonnöten. Allerdings solltest Du hier nicht vorschnell handeln. Denn kleine Schäden oder kosmetische Mängel lassen sich zumeist schnell beheben. Handelt es sich hingegen um einen großen Riss im Leder, ist die Reparatur mitunter zu kostspielig.

Aber setze Dich diesbezüglich mit einem Experten in Verbindung. Anders verhält es sich, wenn Deine Jacke stark verschmutzt ist. In diesem Fall schafft eine Spezialreinigung Abhilfe. Hierbei handelt es sich um Einrichtungen, die sich auf die Säuberung von Lederprodukten spezialisiert haben. Sie sind dazu imstande, selbst grobe Verunreinigungen zu entfernen.

Lohnt sich die Pflege einer alten Lederjacke?

Viele Männer stellen sich die Frage, ob sich die regelmäßige und ausgiebige Pflege einer Lederjacke, die bereits in die Jahre gekommen ist, überhaupt noch auszahlt. Deine Vorgehensweise hängt davon ab, ob Du das Kleidungsstück noch behalten willst. Mach dies am besten vom Abnutzungsgrad sowie etwaigen Schäden abhängig. Ist das Leder noch ganz und nicht zu stark ausgebleicht, kannst Du der Jacke durch die richtige Pflege ein neuwertiges Aussehen verleihen. Gerade bei älteren Produkten ist es wichtig, dass Du sie richtig reinigst. Denn sie reagieren auf mechanische Belastungen oft sehr empfindlich.

Bestseller Nr. 1*
Lederpflege für Auto Möbel Jacke Motorradbekleidung Handtaschen Ledercouch Schuhe Sattel für Pferde Lederfett Premium Leder Balsam von URBAN FOREST mit Bienenwachs & Avocado-Öl, Größe:500ml*
URBAN FOREST PREMIUM LEDER BALSAM mit Bienenwachs & Avocado-Öl und hergestellt in Deutschland für höchste Ansprüche reinigt, pflegt und spendet Feuchtigkeit, um das Leder aufzubereiten und optimalen Schutz für Leder und Lederprodukte zu verleihen. Dabei wirkt es veredelnd, farbauffrischend, wasserabweisend, atmungsaktiv, imprägnierend und schmutzabweisend. Es riecht angenehm und dezent, zieht schnell ein und beinhaltet keine verunreinigenden Farbstoffe
12,96 EUR
Bestseller Nr. 2*
Bestseller Nr. 3*
Universal Lederbalsam 250ml*
Mit echtem Bienenwachs
6,81 EUR
Bestseller Nr. 4*
DELARA Intensive Lederpflege, farblos, 75 ml - Imprägniert und schützt Leder sehr wirksam. Neue Rezeptur mit hochwertigem Kokosöl und Bienenwachs - Made in Germany*
Zur wirksamen Pflege und Imprägnierung von Leder-Schuhen und Stiefeln, Ledermöbeln, Ledersofas, Ledersitzen im Auto, Sätteln und Zaumzeug, Lederjacken, Motorradbekleidung, Ledertaschen
9,99 EUR
Bestseller Nr. 5*
Leather Honey Leather Conditioner, die beste Leather Conditioner seit 1968, 8 Oz Flasche. Zur Verwendung auf Lederbekleidung, Möbeln, Autoinnenräumen, Schuhen, Taschen und Accessoires. Hergestellt in den USA*
Dieser Lederkonditionierer verlängert die Lebensdauer aller Arten von Leder, einschließlich Ledermöbeln und Polstern, Auto- und Motorradsitzen, Stiefeln, Handschuhen, Geldbörsen, Jacken, Sätteln und Reißzwecken. Ungiftig, lösungsmittelfrei, nicht klebrig, geruchlos und silikonfrei. Wasser-, schnee- und regenabweisende Formel. Nicht für die Verwendung auf Wildleder oder Kunstleder/Vinyl geeignet
24,95 EUR

*Anzeige: Affiliate Link / Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit – lässt sich die Lebensdauer einer Lederjacke verlängern?

Bist Du in Besitz einer Lederjacke, reicht es nicht aus, behutsam mit ihr umzugehen. Denn im Alltag ist die Oberbekleidung etlichen Belastungen ausgesetzt. Daher solltest Du Dir die beschriebenen Lederjacke Pflegetipps zu Herzen nehmen. Mit der richtigen Pflege kannst Du die Lebensdauer des Kleidungsstücks beachtlich verlängern. Außerdem verhinderst Du damit das Entstehen optischer Makel wie kleiner Risse oder Wasserränder. Musst Du Deine Lederjacke waschen, wende Dich dafür am besten an eine professionelle Reinigungsfirma. Achte im Vorfeld darauf, dass es sich um einen seriösen Betrieb handelt. So stellst Du sicher, dass Dir das neuwertige Aussehen der Oberbekleidung erhalten bleibt.

Anzeige

Wichtiger Hinweis: Sämtliche Beiträge und Inhalte dienen rein zu Unterhaltungs- und Informationszwecken. Die Redaktion übernimmt keine Haftung und Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte. Unsere Inhalte haben keine Beratungsfunktion, sämtliche angewandten Empfehlungen sind eigenverantwortlich zu nutzen. Wir ersetzen weder eine Rechtsberatung, noch eine ärztliche Behandlung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, sich bei individuellen Bedarf oder Zustand an fachspezifische Experten zu wenden.

Über Der Philosoph 1126 Artikel
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Kommentar-Richtlinien: Wir freuen uns über deine Kommentare! Wir bitten dich an unsere Richtlinien zu halten: bitte bleib höflich, achte auf deinen Umgangston und nimm Rücksicht auf gute Verständlichkeit. Wir weisen darauf hin, dass wir alle Kommentare vor der Veröffentlichung prüfen und dass kein Recht auf Veröffentlichung besteht. Inhalte mit Werbung, rassistischen, pornografischen, sowie diskriminierenden Inhalten, potentiell illegale oder kriminelle Inhalte werden nicht veröffentlicht und gelöscht. Ebenso bitten wir die absichtliche Verletzung von Urheberrechten zu vermeiden. Trotz Prüfung nehmen wir als Portal Abstand von den einzelnen Standpunkten, Meinungen und Empfehlungen. Wir übernehmen keine Haftung und Gewährleistung für die inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit.