Online-Marketing für das kleine Budget – Teil 1

online-marketing Wir stellen dir Budgetorientiertes Online-Marketing vor

Man hat eine tolle Idee, eine Dienstleistung oder gar ein nützliches Produkt, allerdings bleibt es im Netz unentdeckt, da die Nutzer fehlen. Für teures Online-Marketing reicht das Budget jedoch vorn und hinten nicht aus. Man steht also kurz vor der Verzweiflung. Wir schaffen Abhilfe! Mit den richtigen Ideen und kreativen Methoden lässt sich das Potential eines kleinen Budgets hervorragend kompensieren.

Effektives Online-Marketing muss nicht wehtun

Wieso immer nur in die Ferne blicken, wenn einiges oftmals auch im Verborgenen liegt. Selbst wenn es noch keine Kunden bzw. wenige Kunden gibt, so hat man Freunde, Verwandte und Familienmitglieder die mit Sicherheit in der Lage wären Mundpropaganda zu betreiben und anderen von deiner tollen Idee berichten würden. Persönliches Marketing beruht auf einer emotionalen Ebene, deswegen ist diese Methode sehr wertvoll.

Den Wohlfühlfaktor seiner Website erhöhen

Genauso wie auch du, neugierig diesen Artikel hier liest, gibt es auch andere Leser die gerne einen interessanten Artikel in den Social Netzwerken teilen. Share Buttons sind hier das richtige Mittel, um viele Nutzer für die Website zu begeistern. Genauso wie lockende Gewinnspiele für das teilen eines Produktes bzw. Artikels oder auch das Kommentieren von Beiträgen, wodurch sich Leser höhere Level freischalten und auf exklusive Inhalte zugreifen dürfen. Überrasche deine Leser mit kreativen Einfällen.

Sei ein Schnäppchenjäger der etwas anderen Art

Das Stichwort hierzu sind Freebies. Das sind oftmals virtuelle Gutscheine, die es einen ermöglichen für Werbung einen Sonderrabatt zu bekommen. Solltest du jemals ein Google AdWords-Konto eröffnet haben, ist dir mit Sicherheit aufgefallen, dass die Möglichkeit bestünde einen Gutscheidencode einzugeben. Für nur 25 € hat man die Möglichkeit einen Werbebudget bei Google AdWords von 100 € zu ergattern. Hab ein waches Auge und halte Ausschau nach solchen Schätzen.

Suche nach verlässlichem Verbündeten

Hier gilt es verlässliche Partner im Web zu finden, die einen hohen Traffic nachweisen können. Obwohl es ein wenig mühsam sein wird eine Vielzahl von Anfragen raus zu schicken, wirst du dennoch feststellen können, dass viele Unternehmen, Blogger bzw. Seitenbetreiber für solche Sachen recht offen sind. Versuche es, denn nicht Verbündete (Konkurrenz) hast du schon.

Nun kennst du einige Grundregeln die du bei deiner Low-Budget Marketing Kampagne beachten kannst. Wir wünschen dir viel Erfolg im Online-Marketing und freuen uns schon auf deine Kommentare.

Über Der Visionär (194 Artikel)
Mario Radivojev (Der Visionär) ist im Jahre 1989 geboren worden. Er ist diplomierter Werbegrafiker und Gründer einer Internetagentur mit Schwerpunkten in der Markenbildung (Corporate Design) und einer zukunftsorientierten Webentwicklung profiliert er sich in der heutigen internetlastigen Zeit, des Weiteren ist er auch mit den Herausforderungen des Online-Marketings vertraut. Das Bloggen hat schon seit geraumer Zeit einen hohen Stellenwert in seiner Freizeitgestaltung. Sein Ziel ist es, den Lesern Wissen in einer leicht verständlichen Schreibart weiterzugeben.

Kommentar hinterlassen