Romantisches Wochenende: Top Reiseziele 2022

Romantisches Wochenende
Bigstock I Copyright: fokkebok

Es gibt viele verschiedene Wege, wie ein glückliches Paar ein romantisches gemeinsames Wochenende verbringen kann. Die einen setzen dabei auf ein Wochenende in Zweisamkeit zu Hause, andere suchen sich Dinge, die sie sonst eigentlich nicht machen. So kann es für ein Paar beispielsweise auch sehr abwechslungsreich und aufregend sein, sich einmal beim Glücksspiel zu versuchen und mit einem 300 Casino Bonus auf Gewinnjagd zu gehen. Zugegeben, wirklich romantisch ist das in den meisten Fällen nicht.

Wer besonderen Wert auf Romantik legt, für den ist eine kurze Reise übers Wochenende vielleicht das Richtige. Einige Orte versprühen einfach eine durch und durch romantische Atmosphäre. Weit reisen muss man dafür in vielen Fällen nicht. Wir haben einmal die besten Reiseziele für einen Wochenendausflug in schöner Zweisamkeit herausgesucht.

Wenn man nach einer romantischen Destination sucht, dann kann eine Stadt, die auch als die Stadt der Liebe bezeichnet wird, wohl nicht grundlegend verkehrt sein. Die Rede ist natürlich von der französischen Hauptstadt Paris. Vermutlich gibt es wenige Städte auf der Welt, in denen täglich mehr Heiratsanträge gemacht werden als in Paris.

Kein Wunder, schließlich gibt es hier gleich mehrere Orte, die für Romantik sorgen. Seien es der Eiffelturm, der Louvre oder die Basilika Sacré-Coeur. Bei einem abendlichen Spaziergang durch die Stadt lässt es sich quasi gar nicht verhindern, dass man sich einander verbundener fühlt, denn je. Die Parks der Stadt eignen sich außerdem für romantische Picknicks im Grünen, bei denen mit einem Sekt und leckerer Kost auf die gemeinsame Zeit angestoßen werden kann.

Ähnlich schön ist auch Rom. Besonders die vielen antiken Sehenswürdigkeiten, die in der Nacht kunstvoll beleuchtet werden, sorgen für eine einmalige Stimmung. Für Paare, die gerne auch einmal das eine oder andere Foto von sich machen lassen, gibt es hier viele verschiedene Locations, die einen perfekten Hintergrund für Pärchenbilder abgeben.

Bei einem Sommerausflug nach Rom lohnt es sich auf jeden Fall auch, sich den Vorzügen einer kleinen Radtour durch die Stadt und Umgebung hinzugeben. Unter anderem kann dies auch in Form einer geführten Tour geschehen, die im Internet gebucht werden kann. So kann beispielsweise auch das legendäre Kolosseum, welches nachts in atemberaubende Lichter getaucht wird, besucht und besichtigt werden.

Eines der wohl berühmtesten Motive für Urlaubsfotos sind wohl die markanten weißen Häuser mit den blauen Dächern an der steilen Küste von Santorini in Griechenland.

Für eine Wochenendreise bringt Santorini aufgrund seiner geografischen Lage den Vorteil, dass hier das ganze Jahr über schönes Wetter und gute Temperaturen herrschen. Wer schon einmal eines der legendären Fotos von einem Sonnenuntergang vor der Küste Santorinis gesehen hat, der kann sich wohl in etwa vorstellen, wie romantisch dieser Ort sein kann.

Bei einem Aufenthalt auf dieser griechischen Insel sollte aber auch ein Ausflug zum Leuchtturm Akrotiri nicht fehlen. Als besonderer Geheimtipp gelten hier die Weinverkostungen, an denen man teilnehmen kann. Santorini ist ein Weinanbaugebiet. Daher gibt es hier viele Weingüter, die durch eine Weinprobe ihre Qualität beweisen.

Die niederländische Stadt gilt als eine der schönsten, die Europa überhaupt zu bieten hat. Die vielen engen Gassen und die zahlreichen Grachten sorgen in Kombination mit den eng aneinandergereihten Wohnhäusern entlang der Ufer für ein wunderschönes Stadtbild. Gerade für junge Paare ist das dynamische Leben in Amsterdam eine aufregende Möglichkeit, um dem Alltag für eine kurze Zeit zu entfliehen.

Ein abendlicher Spaziergang über die Brücken der Stadt bei Sonnenuntergang ist einfach Pflicht. Anschließend kann sich dann in einem der vielen Restaurants oder einer passenden Bar niedergelassen werden, um den Abend stimmungsvoll bei leckerem Essen und einigen Drinks ausklingen zu lassen.

Auch in Amsterdam darf man auf eine Radtour natürlich nicht verzichten. Schließlich handelt es sich hierbei um die Fahrradstadt schlechthin.

Gerade, wenn man nur ein Wochenende zur Verfügung hat, dann ist es immer praktisch, wenn man für seinen romantischen Ausflug nicht allzu weit zu reisen hat. Da kommt es doch sehr gelegen, dass dafür noch nicht einmal zwingend das Land verlassen werden muss. Denn auch einige deutsche Städte haben in diesem Bereich einiges zu bieten. Allen voran ist hier die Hansestadt Hamburg im hohen Norden zu nennen. Die Stadt verfügt über die meisten Brücken in Europa. Auch hier gibt es, wie auch in Amsterdam, eine Menge kleiner Grachten vorzufinden.

Es gibt in Deutschland wohl wenige Orte, die solch eine Schönheit vorweisen können, wie die alte Hafenstadt in Hamburg. Ein Spaziergang durch dieses Viertel ist immer wieder und zu jeder Jahreszeit ein einmaliges Erlebnis. Damit ist das Ende aber noch nicht erreicht. Wer auf ein bisschen mehr Getümmel aus ist, für den ist ein Pärchenausflug ins Schanzenviertel genau das Richtige, um sich in eine der vielen Bars und Kneipen zu setzen. Darüber hinaus sorgt eine Rundfahrt auf der Elbe für ganz neue Perspektiven und Einblicke in das Stadtleben der Perle des Nordens.

Besonders romantisch sind die kleinen Spaziergänge durch die Speicherstadt in der anbrechenden Dämmerung.

Anzeige

Wichtiger Hinweis: Sämtliche Beiträge und Inhalte dienen rein zu Unterhaltungs- und Informationszwecken. Die Redaktion übernimmt keine Haftung und Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte. Unsere Inhalte haben keine Beratungsfunktion, sämtliche angewandten Empfehlungen sind eigenverantwortlich zu nutzen. Wir ersetzen weder eine Rechtsberatung, noch eine ärztliche Behandlung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, sich bei individuellen Bedarf oder Zustand an fachspezifische Experten zu wenden.

Über Der Philosoph 1572 Artikel
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Kommentar-Richtlinien: Wir freuen uns über deine Kommentare! Wir bitten dich an unsere Richtlinien zu halten: bitte bleib höflich, achte auf deinen Umgangston und nimm Rücksicht auf gute Verständlichkeit. Wir weisen darauf hin, dass wir alle Kommentare vor der Veröffentlichung prüfen und dass kein Recht auf Veröffentlichung besteht. Inhalte mit Werbung, rassistischen, pornografischen, sowie diskriminierenden Inhalten, potentiell illegale oder kriminelle Inhalte werden nicht veröffentlicht und gelöscht. Ebenso bitten wir die absichtliche Verletzung von Urheberrechten zu vermeiden. Trotz Prüfung nehmen wir als Portal Abstand von den einzelnen Standpunkten, Meinungen und Empfehlungen. Wir übernehmen keine Haftung und Gewährleistung für die inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit.