Zwiebelschneider: Keine Träne mehr vergießen

Zwiebelschneider Zwiebelschneider: Keine Träne mehr vergießen

Ein Zwiebelschneider sorgt dafür, dass du beim Zwiebelschneiden nie wieder Tränen vergießen musst. Zudem erspart dir der Zwiebelschneider sehr viel Arbeit, denn bei vielen Gerichten gehören Zwiebeln einfach mit dazu, aber diese Arbeit des Zerschneidens der Zwiebel ist sehr unbeliebt. Mit dem Zwiebelschneider ist dieses Problem aus der Welt geschafft.

Mit dem Zwiebelschneider einfach, schnell und vor allem ohne Tränen Zwiebeln zerkleinern

Dass das Zwiebelschneiden mit Tränen verbunden ist, liegt in erster Linie an den bestimmten Inhaltsstoffen der Speisezwiebeln, da sich aus Iso- Alliin, der schwefelhaltigen Aminosäure, und dem Enzym Alliinase beim Anschneiden der Zwiebeln ein Reizgas bildet. Dieses löst den Selbstreinigungseffekt des Auges aus, wodurch der Tränenfluss entsteht. Eine Alternative zum mühsamen Zwiebelschneiden mit dem Messer ist der Zwiebelschneider, der aus dem Haushalt kaum noch wegzudenken ist. Die Zwiebelschneider sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, die sich teilweise ziemlich in der Zerkleinerung der Zwiebeln und der Funktionsweise unterscheiden. Die Preisunterschiede ergeben sich in erster Linie in den verwendeten Materialien, beispielsweise ob für das Gehäuse Kunststoff, Metall etc. verwendet wird, ob für das Messer hochwertigerer Edelstahl zum Einsatz kommt. Entsprechende Haltevorrichtungen beim Zwiebelschneider gewährleisten, dass sich zwischen dem Gesicht des Anwenders und der Zwiebel eine Barriere befindet, wodurch die aufsteigenden Reizgase abgeschottet oder umgeleitet und somit die Tränen beim Zwiebelschneiden noch mehr verhindert werden.

Fissler 105100062 Finecut Gemüse-/Obst-Zerkleinerer

  • Auf den ersten Blick sieht dieses Küchengerät wie eine Mini-Salatschleuder aus. Die Messer rotieren im Inneren, wenn du draußen an einer Schnur ziehst.
  • Der Vorteil ist bei diesem Zwiebelschneider, dass das Ergebnis variabel ist. Du kannst so oft daran ziehen, bis du findest, dass die Zwiebelstücke deine gewünschte Größe haben. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Zwiebelstücke oder was du auch immer zerkleinern möchtest, beispielsweise Karotten oder Obst, im Handumdrehen ziemlich gleichmäßig geschnitten sind und du auch drei Zwiebeln gleichzeitig zerkleinern kannst. Dies alles dauert nur wenige Sekunden.
  • Das Schnittgut wird im Vergleich zu anderen Küchengeräten nicht zerquetscht, sondern es wird dank der zwei sehr scharfen und beweglichen Klingen, die aus gehärtetem Spezialstahl bestehen, gleichmäßig und sauber geschnitten.
  • Keine tränenden Augen mehr beim Zwiebelschneiden, du musst die Kräuter nicht mehr umständlich trocken tupfen, du kannst alles einfach und schnell zerkleinern, Suppen oder Soßen mixen und Kräuter trocken schleudern, dies alles ohne Strom.
  • Auch die Reinigung ist einfach und schnell möglich. Den Aufbewahrungsdeckel und Deckel mit dem Zugmechanismus kannst du einfach feucht abwischen. Die anderen Teile können alle in die Spülmaschine.
  • Zum praktischen Zubehör gehören das Schleuderkörbchen (Fassungsvermögen beträgt 0,9 Liter), der Mixer-Einsatz, die Spachtel und der Frischhaltedeckel, mit dem deine zerkleinerten Speisen sogar noch länger frisch bleiben.

Genius 33391 Nicer Dicer 3-teilig, weiß

  • Einer der preisgünstigen Zwiebel- und Gemüseschneider kommt aus dem Hause Genius. Das Gerät schneidet mittelgroße Würfel und Stifte, wodurch du dir die meiste Zeit, die bei der Kochvorbereitung für das mühsame Zerkleinern von allen Zutaten drauf geht, ersparst.
  • Auch mit diesem Zwiebelschneider zerkleinerst du einfach und leicht und vor allem ohne Tränen deine Zwiebeln, dein Gemüse und Obst, deine Wurst oder deinen Käse etc. und dies in einer Sekundenschnelle.
  • Zum Inhalt des Sets gehören ein Schneidunterteil, ein Schneidoberteil für mittelgroße Würfel, das über 14 Klingen verfügt sowie einen kleinen Becher. Die Verwendungsmöglichkeiten sind neben den Zwiebeln beispielsweise Oliven, kleine Gurken, Knoblauch, Chilis, Peperoni, Radieschen, Schalotten, Ingwer sowie Kräuter wie Basilikum, Petersilie oder sonstige Küchenkräuter.
  • Damit ist ein schnelles, sicheres und hygienisches Arbeiten möglich.
  • Der Zwiebelschneider ist leicht und kompakt. Er nimmt wenig Platz weg und passt in jeden Schrank.
  • Das Gerät ist einfach zu reinigen. Du kannst es unter laufendem Wasser schnell abwaschen. Es ist spülmaschinengeeignet.

ALLIGATOR 3093 Stainless Steel, edelstahl Küchenhelfer

  • Der Alligator Big Zwiebelschneider aus Edelstahl zerkleinert dank des massiven Edelstahlkörpers neben den Zwiebeln auch harte Gemüsesorten, beispielsweise Möhren oder Kartoffeln schnell und einfach. Daher sollte dieses Profigerät in keinem Haushalt fehlen.
  • Dank der drei verschieden Messereinsätze kann der Alligator Edelstahl Zwiebelschneider ohne Probleme auf eine Vielzahl an Obst- oder Gemüse-Sorten angepasst werden.
  • Das Gerät schneidet innerhalb von Sekunden mehrfach und dies mit nur einer Bewegung. Die Zwiebeln werden einfach nur halbiert und auf das Podest gelegt. Das Oberteil wird zügig hinunter gedrückt und im Handumdrehen ist die Zwiebelhälfte komplett in feine Würfel geschnitten. Möglich sind Würfel, aber ebenso Streifen.
  • Aufgrund der Reinigungsgitter ist auch eine sehr einfache Säuberung möglich. Zudem ist das hochwertige Material aus Edelstahl und rostfrei.
  • Der Zwiebelschneider verfügt über einen Auffangbehälter aus Klarsicht, der das Schnittgut sammelt.

ALLIGATOR 3002G Chopper Set, 4-Teilig, Küchenhelfer

  • Der sehr einfach konstruierte Alligator besteht aus zwei Teilen, die zusammenklappbar sind: Einem Oberteil, das über gitterförmige, dünne Schneideblätter aus Edelstahl verfügt sowie einem analog geformten Unterteil. Sie werden ähnlich des Mauls eines Alligators über der Zwiebel, die dazwischen platziert ist, zusammengeklappt. Die Zwiebel wird dadurch in nur einem einzigen Schneidevorgang gewürfelt. Nach Wunsch kannst du sie auch in Stifte schneiden.
  • Da die Zwiebel nicht mehrfach durchgeschnitten wird, kommt aus der Zwiebel nur sehr wenig Flüssigkeit oder Dunst heraus, wodurch die Augen nicht irritiert oder gereizt werden.
  • Auch anderes Gemüse oder Obst etc. kann damit zerkleinert werden.
  • Die Vorteile sind die sehr einfache Handhabung und die geschützte und platzsparende Aufbewahrung.
  • Auch die sehr leichte Reinigung ist ein großer Vorteil. Damit das Gerät leichter gesäubert werden kann, wurde hierfür ein Reinigungsgitter aus Kunststoff entwickelt, welches vor dem Schneiden der Zwiebel zwischen die Schneidrillen gelegt wird. Das Gitter wird nach dem Schneiden einfach nur herausgehoben. Die Zwiebelreste sind sofort weg. In die Rillen sowie über das Gitter wird einfach nur etwas Wasser gegossen und es ist alles wieder sauber und einsatzbereit. Der Zwiebelschneider ist spülmaschinenfest.

Grundig CH 6280 w Kompakt Multi- Zerkleinerer

  • Die Design-Küchengeräte des namhaften Herstellers Grundig präsentieren sich in einem hochglänzenden Weiß und sind mit satinierten Edelstahl-Elementen kombiniert. Das Zubereiten von Speisen ist nur selten so stilvoll.
  • Der Zwiebelschneider besticht mit einem exklusiven Design und überzeugt zudem durch die 100 Prozent Leistung, die er abliefert, durch eine einfache Handhabung, eine durchdachte und leistungsstarke Technik sowie durch hochwertige Materialien.
  • Dank der vier robusten Edelstahlmesser kannst du die Zwiebeln, aber auch Fleisch, Obst und Gemüse, Nüsse, Kräuter und vieles mehr im Handumdrehen zerkleinern. Gern verwendet wird das praktische Küchengerät auch, um Babynahrung zuzubereiten.
  • Sehr vorteilhaft ist auch die Bedienung mit nur einer Hand, die das Gerät ermöglicht. Es genügt ein leichtes Drücken und die Speisen sind einfach und schnell zubereitet.
  • Der handliche Mini-Zerkleinerer arbeitet mit kraftvollen 450 Watt. Der hochwertige Arbeitsbehälter verfügt über ein Fassungsvermögen von 500 ml. Er ist spülmaschinengeeignet. Das Gleiche gilt auch für die Zubehörteile. Dadurch ist eine schnelle und einfache Reinigung möglich.

Fazit

Dies waren unsere Tipps zum praktischen Küchenhelfer, dem Zwiebelschneider. Es gab Zeiten, da hat es ziemlich viel Arbeit gemacht, tolle Speisen zuzubereiten. Dies fing schon beim Frühstück an. Alle hatten Appetit auf ein Rührei, doch niemand wollte die Zwiebeln schneiden, da dies eine Qual für die Augen ist. Mit einem Zwiebelschneider gehören diese Probleme der Vergangenheit an. Im Handumdrehen sind die Zwiebeln oder was auch immer zerkleinert, in Stücke oder Stifte geschnitten. Die meisten Geräte zeichnen sich dadurch aus, dass sie multifunktional sind und längst nicht mehr nur für eine Arbeit wie das Zwiebeln zerkleinern geeignet sind. Daher sollte ein Zwiebelschneider in keiner Küche fehlen.

Über Der Philosoph (391 Artikel)
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

Kommentar hinterlassen