Ratenkredite vs. Händlerfinanzierung – Kredit bietet Vorteile

Ratenkredite Ratenkredite vs. Händlerfinanzierung – Kredit bietet Vorteile

Heute möchten wir die Unterschiede erläutern, die es zwischen einer Händlerfinanzierung und einem Ratenkredit gibt und wo die Vor- und Nachteile liegen. Immer wieder fallen sie ins Auge: Die Werbeaussagen mit dem Versprechen der „0 %-Finanzierung“, die von Möbelhäusern, Autohändlern etc. angeboten werden. Doch die wenigsten Verbraucher machen sich bewusst, worum es dabei eigentlich geht: Diese Werbemaßnahme dient der Steigerung der Verkaufszahlen. Daher ist es wichtig, sich genau zu überlegen, ob statt der Händlerfinanzierung nicht doch lieber auf einen Ratenkredit zurückgegriffen wird.

Kredite von smava oder Null-Prozent-Finanzierung – was steckt eigentlich dahinter?

Wenn du ein Produkt oder eine Ware über eine „Null-Prozent-Finanzierung“ kaufst, schließt du bei einem Kreditinstitut einen Kredit ab, mit welchem der Händler kooperiert. Dabei handelt es sich meistens um einen klassischen Kredit mit einer festen Laufzeit und monatlichen Ratenhöhe, allerdings gibt es für den Kreditnehmer keine Zinsbelastung. Der Kaufpreis für das Produkt wird über die Auszahlung des Kredits an den Händler beglichen, sodass die Raten für das Darlehen an das Kreditinstitut gezahlt werden. Der Händler nutzt die Finanzierungsmöglichkeit zur Steigerung seiner Umsätze. Selbst wenn er anstatt des Kunden, der dieses meist nicht sieht und bemerkt, für die Finanzierung ein Entgeld an die Bank zahlt, lohnt sich das Geschäft. Daher handelt es sich keinesfalls um ein Geschenk an den Käufer, denn in der Preiskalkulation werden auch versteckte Kosten des Händlers berücksichtigt.

Nachteile der Händlerfinanzierung:

  • Da es sich bei den Möbelhäusern um keine Banken handelt, vergeben sie auch keine richtigen Kredite.
  • Es gibt kein Widerrufsrecht.
  • Werden die Möbel aufgrund von Mängeln zurückgegeben, muss die Finanzierung dennoch zurückgezahlt werden.
  • Alle Kredite sind zweckgebunden, sodass sie lediglich für den Kauf beim entsprechenden Händler gelten.
  • Der Kreditbetrag entspricht exakt dem Kaufpreis, sodass der Kunde keine höhere Summe aufnehmen kann.
  • „Null-Prozent-Finanzierung“ heißt nicht automatisch, dass das Produkt selber günstig erworben wurde, denn es kann auch viel teurer sein als bei einem anderen Anbieter.
  • Der Verhandlungsspielraum über den Preis der Ware ist häufig eingeschränkt und es sind keine Barzahlungsrabatte möglich.
  • Finanzierungsangebote ohne Zinsen verleiten zu einem unüberlegten Konsum, sodass die Gefahr groß ist, dass mehr gekauft wird, als man sich finanziell eigentlich leisten kann oder benötigt wird.

Soll es doch lieber ein Ratenkredit sein?

Wer bei attraktiven Angeboten nicht lange zögern möchte, benötigt einen finanziellen Spielraum. Die gesamte Summe steht jedoch nicht immer zur Verfügung, sodass der Ratenkredit, der online aufgenommen werden kann, eine gute Möglichkeit bildet. Der Online-Kredit kann innerhalb weniger Minuten beantragt werden und verspricht im Vergleich zu den Hausbanken große Sparvorteile. Mit einem Kredit im Internet können zudem unangenehme langwierige Beratungsgespräche bei der Bank umgangen werden. Außerdem spart es viel Zeit, denn es muss nicht von Bank zu Bank gegangen werden, um verschiedene Kredite zu vergleichen. Im Internet ist dieser Vergleich innerhalb weniger Minuten möglich. Bei unserer Recherche sind uns Kredite von smava positiv aufgefallen.

Vorteile von smava:

  • Kredit kann ganz bequem von zu Hause aus beantragt werden.
  • Widerrufsrecht von 2 Wochen
  • Kredite sind nicht zweckgebunden
  • Kreditsumme ist nicht am Produktpreis gebunden, sondern kann höher ausfallen
  • Durch die Vielzahl der Partnerbanken stehen für jeden die passenden Kredite von smava zur Verfügung.
  • Nach der kostenlosen und unverbindlichen Ratenkredit-Anfrage liegen bereits nach wenigen Sekunden individuelle Angebote vor.
  • schnelle Abwicklung
  • Kreditantrag kann direkt bei der Bank online gestellt werden

Fazit

DieNull-Prozent-Finanzierung ist oftmals schnell und unüberlegt abgeschlossen. Der Händler verfolgt damit Absatzziele. Zudem ist er auch nicht als Bankkaufmann ausgebildet, sodass die Beratung und Aufklärung hinsichtlich Besonderheiten und Risiken der Kreditaufnahme eher oberflächlich sind. Durch die Kredite von smava findet der Verbraucher das passende Darlehen mit den günstigsten Konditionen. Mit nur einer Anfrage ist es möglich, sekundenschnell mehrere individuelle Kreditangebote bei den verschiedenen Banken zu ermitteln und das beste Darlehen auszuwählen.

Über Der Philosoph (459 Artikel)
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

Kommentar hinterlassen