Singleurlaub: Die 5 beliebtesten Orte Singleurlaub

Singleurlaub Singleurlaub: Die 5 beliebtesten Orte Singleurlaub

Der Singleurlaub wird immer beliebter, denn auch Singles möchten sich nicht in der Wohnung verkriechen, sondern im Urlaub unter Menschen kommen. Dabei kann der Singleurlaub individuell in einem Hotel verbracht werden, das sich auf die Bedürfnisse von Singles spezialisiert hat oder alternativ ist dies auch in einer Gruppe möglich. Singlereisen sind darauf ausgelegt, dass sich beispielsweise durch Veranstaltungen, die natürlich freiwillig sind, eine Kommunikation unter den Teilnehmern ergibt, die sich anfangs noch fremd sind, damit niemand allein bleibt. Daher sollten auch Singles den Urlaub in einer für sie traumhaften Umgebung verbringen und nebenbei neue Leute oder sogar einen neuen Partner kennen lernen. Nachfolgend möchten wir dir die 5 beliebtesten Orte für einen Singleurlaub vorstellen.

Das Besondere an einem Singleurlaub

Es gibt immer mehr Menschen, die ohne festen Partner leben. Dies bedeutet jedoch nicht automatisch, dass sie sich nicht neue Kontakte oder gleich gesinnte Menschen wünschen. Daher sind Singlereisen natürlich sehr gefragt, denn wo fällt es leichter, neue Kontakte zu knüpfen oder neue Freunde zu finden als im Urlaub? Bei einer Singlereise ist man mit Leuten zusammen, die ebenso nach jemanden suchen, mit dem sie etwas unternehmen können. Singlereisen sind oftmals als Gruppenreisen konzipiert. Hierbei achten die Veranstalter in der Regel darauf, dass ein Gleichgewicht zwischen Männern und Frauen herrscht. Zu wissen, dass alle Mitreisenden auch Singles sind, macht es viel leichter, mit den anderen ins Gespräch zu kommen. Ein Singleurlaub ist eine gute Möglichkeit, ohne Begleitung herauszukommen, sich während des Urlaubs aber dennoch nicht allein zu fühlen.

Singleurlaub Mallorca

Mallorca

Mit Mallorca verbinden viele Menschen Flirten und ein gemeinsames Sangria-Trinken aus Eimer. Daher ist die Insel vor allem bei jungen Menschen für einen Singleurlaub sehr beliebt. Doch eine Mallorca Reise kann auch als Singlereise so viel mehr bedeuten, denn sie kann in verborgene Ecken der traumhaften Balearen-Insel fernab vom Trubel am Strand sowie von den Touristenzentren führen. Eine Möglichkeit ist beispielsweise Santuari de Lluc, der Wallfahrtsort im Nordwesten von Mallorca. Archäologisch Interessierte werden von den Ruinen fasziniert sein. Es gibt verschiedene Angebote an Singlereisen auf der Mittelmeerinsel, auf der viele Sonnenstunden und milde Temperaturen warten. Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig. Es kann zum Ballermann gehen, um neue Leute kennen zu lernen oder vielleicht doch ins Landesinnere, um kulturelle Sehenswürdigkeiten zu bestaunen? Blumenliebhaber können für ihre Singlereise das Frühjahr wählen, um die Mandelbaum-Blüte zu erleben. Neue Kontakte knüpfen, ist überall möglich. Auf jeden Fall bietet die Balearen-Insel viel mehr als Strand und Party. Die jahrtausend alte Geschichte der Insel, die unterschiedlichen Landschaften, die angenehmen Temperaturen, hier wird jeder fündig. Singlereise bedeutet natürlich nicht, dass man immer in der Gruppe sein muss. Es ist möglich, die Insel allein zu erkunden oder es können in der Gruppe Ausflüge unternommen werden.

Partyspot Mykonos

Mykonos

Die wunderschönen Strände, das angenehme Klima und die faszinierende Atmosphäre der Insel laden auch Singles dazu ein, wunderschöne Tage in diesem Urlaubsparadies zu verbringen. Wenn die Sonne am Abend untergeht, bedeutet dies jedoch nicht, dass der Spaß schon vorbei ist. Ganz im Gegenteil, denn viele Urlauber bezeichnen das Nachtleben als das wahre Urlaubs-Highlight der griechischen Insel. Mykonos ist Griechenlands angesagtester Partyspot. Hier finden echte Marathons statt. Rund um die Uhr von Bar zu Club zu ziehen und von Restaurants zu Stranddiscos. Zudem bietet die Insel Mykonos eine bilderbuchartige Kulisse. Die lieblichen weißen Häuser mit den tiefblauen Fensterläden und den bunt dekorierten Balkonen, in der Kombination mit dem türkisfarbenen Meer, perfekt für einen Urlaub, in dem sich auch Singles rundum wohl fühlen werden. Entweder zieht man allein durch die Gassen oder in der Gruppe. In den Tavernen entlang der Küste fällt es nicht schwer, mit jemanden ins Gespräch zu kommen. Für Frauen, die einen Faible für kulturell angehauchte Herren haben, ist übrigens das Künstlerviertel Venedig, das direkt am Meer gelegen ist, ein absoluter Flirt-Hotspot. Wer am Strand flirten möchte, sollte am besten den Paradise Beach besuchen. Hier gibt es neben den Beach Clubs und den Restaurants ebenso die Möglichkeit, bei zahlreichen Wassersportmöglichkeiten neue Kontakte zu knüpfen. Am Abend wird beim so genannten Bar-Hopping sowie auf vielen Partys unter freiem Himmel ausgiebig gefeiert und auch hier wird sich niemand allein fühlen. Auf der Insel Mykonos wird immer bis in die Morgenstunden ausgelassen getanzt und die Nacht in vollen Zügen genossen. Daher ist auch ein Sommernachtsflirt keinesfalls ausgeschlossen.

Ibiza

Ibiza

Auch sehr beliebt für einen Singleurlaub ist Ibiza. Hier ticken die Uhren etwas anders, denn viele Urlauber werden erst am Nachmittag wach, denn auf Ibiza enden die Nächte oftmals meist in den Morgenstunden. Party und Flirten sind auf dieser Insel die Hauptbeschäftigung, beispielsweise am Szene-Strand Las Salinas, der viele Bars und gute Musik bietet. Daher ist es auch einer der besten Orte, um neue Kontakte zu knüpfen und wer weiß, was sich daraus ergeben kann. Doch die Baleareninsel bietet viel mehr als nur Party, Disco und natürlich nicht zu vergessen die langen Sandstrände, die allein schon ein Traum sind und einen unvergesslichen Urlaub garantieren. Ganz gleich, ob als Single oder als Familie. Auf Ibiza sind 68 Strände und Buchten, die offiziell ausgewiesen sind, vorhanden, in allen erdenklichen Variationen. Doch auf der Insel kann auch eine einmalige Landschaft bewundert werden. Auf einer traumhaften Fahrt, beispielsweise mit einem Mietfahrzeug können im wildromantischen Norden der Insel so einige Naturschauspiele bestaunt werden. Ibiza bietet zudem reichlich Möglichkeit, um sich sportlich zu betätigen und auch dabei bleibt niemand lange allein.

Bodrum

Bodrum

In Bodrum in der Türkei herrscht eine pure Lebensfreude, die auch Singles vom ersten Augenblick an fühlen. Daher ist die Region perfekt für einen Singleurlaub, wobei sich Flirtwillige gern in der Diskothek Halikarnas unter freiem Himmel reffen, Hier werden eine riesige Tanzfläche und viele Show-Einlagen geboten. Langweile kommt da auch ganz sicher nicht bei Singles auf. Eine weitere gute Anlaufstelle für Singles ist Cumhurriyet Caddesi, die parallel zum Strand verlaufende Amüsiermeile. Etwas entspannter sind die Annäherungsversuche auf einem Bootsausflug, was ebenso ein unvergessliches Erlebnis ist. Zu ankern in wunderschönen Buchten, in kristallklares Wasser einzutauchen und leckere Speisen zu genießen. Den Stadtkern bildet das malerische Viertel, das sich rund um den Hafen befindet. Hier befinden sich basar-ähnliche Geschäfte sowie zahlreiche Bars und Restaurants.

Singleurlaub an der Ostsee

Ostsee

Mittlerweile hat sich die Ostsee auch zu einem beliebten Reiseziel für junge Menschen bewährt. Schnell und günstig ist sie zu erreichen und steht mit ihren schönen feinsandigen Stränden, die zum Baden einladen und dem vielfältigen Freizeitangebot den südeuropäischen Ländern kaum noch in etwas nach, sodass sich viele Menschen fragen, warum sie in die Ferne schweifen sollten, wenn das Gute so nah liegt. Es ist die große Vielfalt der Region, die ebenso einsame Herzen in den abwechslungsreichen Norden lockt. Nicht nur die wunderschönen Sandstrände sind es, die einladen, sondern auch die zahlreichen Urlaubsorte, welche die Ostsee bietet, ermöglichen dem Single mit den vielseitigen Sport- und Ausflugsmöglichkeiten, hier einiges zu erleben. Für eine Singlereise sind vor allem die großen Ostseebäder geeignet, beispielsweise Kühlungsborn, Binz oder Heringsdorf. Hier gibt es schöne Strände, aber ebenso ein aufregendes Nachtleben in Bars, Clubs und Restaurants. Dies macht es leicht, andere Ostseeurlauber kennen zu lernen. Sehr beliebt sind zudem die zahlreichen Angebote für Aktivurlauber, die von Singles ebenso gern genutzt werden, zum Beispiel Wassersport, der in den verschiedensten Formen angeboten wird: Windsurfen, Segeln etc.

Dies waren die Tipps von unserer Seite her, welche Orte ideal für einen Singleurlaub sind. Sehr empfehlenswert ist auch folgendes Buch: Die besten Single-Reisen: Band 1, Aktiv, Sun und FunHier werden dir noch zahlreiche weitere Möglichkeiten aufgezeigt, wo du als Single hinreisen kannst und wo du am besten aufgehoben bist.

Fazit

Ein Singleurlaub ist für alle Singles geeignet, die auch gern etwas erleben möchten. Wenn niemand die Zeit dafür hat, dich in einen Urlaubsort zu begleiten, sollte dies noch lange kein Grund sein, dass du darauf verzichten musst. Manche Singles sehen es sogar als Vorteil an, im Urlaub tun zu können, was sie am liebsten möchten: Verschiedene Dinge zu probieren, auf die sie schon immer Lust hatten, neue Leute kennen zu lernen oder vielleicht auch einfach nur die Freiheit zu genießen. Vielleicht bedeutet der Singleurlaub im besten Fall ja sogar: Allein hin und zu zweit zurück. Wer weiß?!

Über Der Visionär (194 Artikel)
Mario Radivojev (Der Visionär) ist im Jahre 1989 geboren worden. Er ist diplomierter Werbegrafiker und Gründer einer Internetagentur mit Schwerpunkten in der Markenbildung (Corporate Design) und einer zukunftsorientierten Webentwicklung profiliert er sich in der heutigen internetlastigen Zeit, des Weiteren ist er auch mit den Herausforderungen des Online-Marketings vertraut. Das Bloggen hat schon seit geraumer Zeit einen hohen Stellenwert in seiner Freizeitgestaltung. Sein Ziel ist es, den Lesern Wissen in einer leicht verständlichen Schreibart weiterzugeben.

Kommentar hinterlassen