Bier Pong für den perfekten Männerabend

Bier Pong für den perfekten Männerabend
Copyright: vectorfusionart
Anzeige

Für echte Männer gibt es kaum etwas Besseres, als einen Abend mit Freunden zu verbringen und Bier Pong ist das perfekte Spiel. Während einst durch Clubs und Bars gezogen wurde, finden die Männerabende aufgrund der Coronaeinschränkungen, die, wie es den Anschein macht, kein Ende finden, mittlerweile im kleinen Rahmen und in den eigenen vier Wänden statt.

Bier Pong ist optimal, um einen coolen Männerabend zu verbringen und dabei den Sicherheitsabstand einhalten zu können und sich somit trotz viel Spaß keinen gesundheitlichen Risiken auszusetzen. Wie Bier Pong genau funktioniert und was du dafür benötigst, kannst du hier lesen.

Bier Pong – für den perfekten Männerabend

Endlich mal wieder unter Freunden sein und so richtig viel Spaß haben, dies ist mit Partyspielen möglich. Hast du schon mal Bier Pong gespielt? Nein? Dann wird es höchste Zeit, denn dieses Spiel macht jeden Abend zu etwas ganz Besonderem. Es ist ein absoluter Stimmungsmacher. Das richtige Equipment ist sehr wichtig für viel Spaß. Kaufe einen Bier-Pong-Tisch und von nun an hast du jederzeit die Möglichkeit für gesellige Männerabende.

Auch, wenn sich Corona irgendwann verabschiedet, wirst du das Bier Pong Game und den dazu gehörigen Tisch nie wieder missen möchten. Wenn die nächste Hausparty ansteht und du deinen Freunden nicht nur Bier und tolle Musik, sondern auch ein Highlight bieten möchtest, dann ist es genau das Richtige. Bier Pong ist nicht nur bei den Jüngeren sehr beliebt. Auch Senioren haben viel Spaß daran.

Wie funktioniert Bier Pong?

Bier Pong ist ein absoluter Klassiker, der auf eine lange Geschichte zurückblickt. Den Ursprung hat das Spiel, dessen Grundidee bei Tischtennis liegt, in den USA. Bier Pong ist durch Zufall entstanden, als bei einem anderen Trinkspiel die Becher auf der Tischtennisplatte abgestellt wurden. Sie war immerhin eine sehr praktische Ablagefläche. Während des Trinkspiels sind die Tischtennisbälle unabsichtlich in den Bechern gelandet und Bier Pong war geboren. Es hat sich im Laufe der Jahre entwickelt und die Regeln wurden verändert. Bier Pong ist eines der beliebtesten Trinkspiele, das einfach zu spielen ist und folgendermaßen funktioniert:

Es gibt zwei Teams und von denen treten jeweils zwei Spieler gegeneinander an. Du kannst es auch zu zweit spielen. Auf beiden Seiten der Spielfläche werden zehn Becher zum Dreieck aufgestellt und anschließend mit Bier befüllt. Jemand ruft „Bierpong“ und mit einem Tennisball bzw. Ping Pong Ball wird dann versucht, in die Bierbecher des Gegners am anderen Ende des Tisches zu treffen. Der Ball darf nur abgewehrt werden, wenn er, bevor er den Becher erreicht, auf dem Spielfeld auftippt. Die getroffenen Bierbecher müssen ausgetrunken werden.

Doppelt zählt, wenn der Tischtennisball in der gegnerischen Hälfte zunächst auf dem Tisch aufkommt und danach den Becher trifft. Dann muss der Gegner gleich zwei Becher austrinken. Wenn beide den Becher treffen, beginnt die Runde von vorn und wenn ein Spieler nicht trifft, ist sie mit dem Austrinken beendet. Auf jeden Feldversuch folgt „Oooh“ und bei jedem getroffenen Becher wird geklatscht. Dabei kommt schnell tolle Stimmung auf. Zu guter Letzt sei gesagt, dass du Bier Pong natürlich auch ohne Bier spielen kannst und es auch erlaubt ist, die Regeln beliebig abzuwandeln.

Warum du einen speziellen Bier Pong Tisch verwenden solltest

Anfangs wurde Bier Pong von vielen auf normalen Tischen gespielt, doch sie sind oft zu klein. Ein Bier Pong Tisch ist 2,40 bis 2,50 Meter lang, 60 Zentimeter breit und 70 Zentimeter hoch und somit perfekt für das lustige Partyspiel. Die Oberfläche des Tisches hat die optimale Härte, damit die Bälle wie gewünscht abspringen können. Zudem sind auf dem Bier Pong Tisch entsprechende Felder eingezeichnet, sodass es einfach ist, die Regeln richtig durchzuführen. Für die Tischtennisbälle gibt es eine spezielle Halterung.

Bei einer zu kurzen Tischplatte treffen selbst Anfänger direkt in den Becher. Da bleibt der Spielspaß schnell aus. Einen Bier Pong Tisch kannst du auch zusammen klappen, überall mit hinnehmen und ihn in etwa einer halben Minute mühelos aufbauen. So könnt ihr auch im Garten, am See oder wo auch immer Bier Pong spielen. Die speziellen Tische sind beschichtet und gegen Wasser und Bier geschützt. Anders als herkömmliche Holztische können sie somit durch die Flüssigkeit nicht beschädigt werden. Die Platte lässt sich schnell und einfach reinigen.

Fazit

Das Spiel Bier Pong, das aus Amerika stammt, ist längst auch hierzulande angekommen und mittlerweile beliebter denn je. Es ist das perfekte Spiel für eine Männerparty. Der Gewinner verschafft sich Respekt und der Verlierer darf immerhin trinken. Alles, was du benötigst, sind ein Tisch, mehrere Becher und ein Ball zum Spielen. Für das echte Vergnügen sollte es kein gewöhnlicher, sondern spezieller Bier Pong Tisch sein. Bier Pong ist leicht zu spielen und ihr könnt es ganz nach Belieben mit vielen Regeln variieren. Ob zwei Mann oder mehr spielen, bleibt euch überlassen.


Wichtiger Hinweis: Sämtliche Beiträge und Inhalte dienen rein zu Unterhaltungs- und Informationszwecken. Die Redaktion übernimmt keine Haftung und Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte. Unsere Inhalte haben keine Beratungsfunktion, sämtliche angewandten Empfehlungen sind eigenverantwortlich zu nutzen. Wir ersetzen weder eine Rechtsberatung, noch eine ärztliche Behandlung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, sich bei individuellen Bedarf oder Zustand an fachspezifische Experten zu wenden.

Über Der Philosoph 1296 Artikel
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Kommentar-Richtlinien: Wir freuen uns über deine Kommentare! Wir bitten dich an unsere Richtlinien zu halten: bitte bleib höflich, achte auf deinen Umgangston und nimm Rücksicht auf gute Verständlichkeit. Wir weisen darauf hin, dass wir alle Kommentare vor der Veröffentlichung prüfen und dass kein Recht auf Veröffentlichung besteht. Inhalte mit Werbung, rassistischen, pornografischen, sowie diskriminierenden Inhalten, potentiell illegale oder kriminelle Inhalte werden nicht veröffentlicht und gelöscht. Ebenso bitten wir die absichtliche Verletzung von Urheberrechten zu vermeiden. Trotz Prüfung nehmen wir als Portal Abstand von den einzelnen Standpunkten, Meinungen und Empfehlungen. Wir übernehmen keine Haftung und Gewährleistung für die inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit.