Spring Break in Cancun – die wildeste Studentenparty der Welt

Spring Break in Cancun
Fotolia | Urheber: cppzone
Anzeige

Du bist Student und das trübe Nebelwetter im Winter geht dir auf die Nerven? Dann informiere dich doch über den Spring Break in Cancun, der jedes Jahr zu Beginn der Frühjahrsferien tausende Gäste in Partystimmung bringt. Dabei orientiert sich der genaue Zeitpunkt allerdings nicht nach den Ferien in Deutschland, sondern nach jenen in den USA. Die jungen Leute auf den Colleges haben je nach Bundesstaat zwischen Februar und April frei. Anfangs zog es nämlich vorwiegend US-amerikanische Studenten nach Mexiko. Später ist Europa auf das Spektakel aufmerksam geworden und nun bieten einige Reiseveranstalter dir die Möglichkeit, zu einem günstigen Pauschalpreis daran teilzunehmen.

Spring Break in Cancun – die wichtigsten Infos über die Destination

Zwischen dem karibischen Meer und dem Golf von Mexiko auf der Halbinsel Yucatan liegt der beliebte Ferienort Cancun. Hier herrscht praktisch das ganze Jahr über Sommerwetter. Wenn du im März zum Spring Break nach Cancun reist, darfst du dich auf Lufttemperaturen bis 32 Grad Celsius freuen. Für 7 Stunden im Durchschnitt lacht die Sonne vom Himmel. Das Wasser hat angenehme 25 Grad und mit Niederschlägen ist kaum zu rechnen. Da es im Schnitt nur einmal pro Monat regnet, kannst du den Schirm getrost zu Hause lassen. Mitnehmen solltest du jedoch jede Menge guter Laune und deine Badekleidung. Immerhin erwarten dich an deinem Ferienort Traumstrände wie aus dem Bilderbuch. Die schönsten Küstenabschnitte findest du auf der 20 Kilometer langen Hotelzone auf der Isla Cancun, einem schmalen Landstreifen, der von der Laguna Nichupté und dem Karibischen Meer begrenzt ist. Hier findest du Strände vor, die du sonst nur von Postkarten kennst. Das türkisfarbene Wasser hebt sich vom hellen Sand ab.

Wichtige Tipps für den Spring Break in Cancun

Es gibt eigentlich kaum eine Tageszeit – außer vielleicht die Morgenstunden – wo in Cancun während des Spring Breaks nicht gefeiert wird. Vom Wet Shirt Contest bis zu All You Can Drink Angeboten und zu den zahlreichen Open Air Diskotheken, es ist für gute Stimmung gesorgt. Allerdings gibt es einige Besonderheiten, die du beim Urlaub in Cancun auf jeden Fall beachten solltest:

  • Unzählige Studenten bevölkern während der Spring Breaks Cancun – das wissen auch gefinkelte Betrüger und Diebe. Bewahre deine Wertsachen wie Reisepass und Flugticket daher besser sicher im Hotelsafe auf
  • In den Tourismuszonen in Cancun kannst du entweder mit US Dollar oder in der Landeswährung, dem mexikanischen Peso bezahlen. Nimm lieber nur so viel Bargeld mit wie du brauchst. Die Wechselstuben in Cancun bieten oft schlechtere Kurse als wenn du Geld beim Bankomaten abhebst
  • Beachte, dass man das Wasser aus der Leitung besser nicht trinkt. Zum Zähneputzen kannst du es unbesorgt verwenden, zum Trinken kaufe dir lieber im Supermarkt die praktischen 1,5 Liter Flaschen. Eiswürfel in deinem Drink werden in der Regel aus Trinkwasser hergestellt
  • Achtung bei Taxifahrten, manche Lenker verrechnen horrende Preise. Am besten machst du dir den Preis schon vor Fahrtantritt aus

Wie du bequem zum Spring Break nach Cancun kommst

Sich den Partyurlaub im Rahmen des Spring Breaks in Cancun selbst zu organisieren, kann ganz schön kompliziert werden. Immerhin ist es mit Flug und Hotel nicht getan, wenn du ordentlich feiern möchtest, brauchst du auch Eintrittskarten für die angesagten Clubs. Wenn du dich für organisierte Reisen zum Springbreak in Cancun entscheidest, ist im Rahmen des VIP Packages auch der Zutritt zu vielen Partys vor Ort inkludiert. Da es sich dabei um eine Pauschalreise handelt, kommst du damit oft günstiger weg als wenn du alles einzeln buchst. Die Reiseveranstalter organisieren nämlich Gruppenreisen und bekommen dadurch für den Flug und das Hotel exzellente Preise. Allerdings musst du eventuell noch mit Zusatzkosten für die Anreise rechnen, weil Cancun nicht aus allen deutschen Städten angeflogen wird. Möglicherweise musst du den Transfer zu den Airports in Düsseldorf, München oder Frankfurt am Main buchen, von wo du direkt nach Cancun kommst. Wählen kannst du zwischen verschiedenen Hotels und der Verpflegung. Wenn du dich für All Inklusive entscheidest, brauchst du für das Essen kaum Zusatzkosten einkalkulieren.

Anzeige

Wichtiger Hinweis: Sämtliche Beiträge und Inhalte dienen rein zu Unterhaltungs- und Informationszwecken. Die Redaktion übernimmt keine Haftung und Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte. Unsere Inhalte haben keine Beratungsfunktion, sämtliche angewandten Empfehlungen sind eigenverantwortlich zu nutzen. Wir ersetzen weder eine Rechtsberatung, noch eine ärztliche Behandlung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, sich bei individuellen Bedarf oder Zustand an fachspezifische Experten zu wenden.

Über Der Philosoph 778 Artikel
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Kommentar-Richtlinien: Wir freuen uns über deine Kommentare! Wir bitten dich an unsere Richtlinien zu halten: bitte bleib höflich, achte auf deinen Umgangston und nimm Rücksicht auf gute Verständlichkeit. Wir weisen darauf hin, dass wir alle Kommentare vor der Veröffentlichung prüfen und dass kein Recht auf Veröffentlichung besteht. Inhalte mit Werbung, rassistischen, pornografischen, sowie diskriminierenden Inhalten, potentiell illegale oder kriminelle Inhalte werden nicht veröffentlicht und gelöscht. Ebenso bitten wir die absichtliche Verletzung von Urheberrechten zu vermeiden. Trotz Prüfung nehmen wir als Portal Abstand von den einzelnen Standpunkten, Meinungen und Empfehlungen. Wir übernehmen keine Haftung und Gewährleistung für die inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit.