Warum Männer fremdgehen: Hier gibts die Wahrheit

maenner fremdgehen Warum Männer fremdgehen: Hier erfährst du die Wahrheit

Laut Statistik ist jeder zweite Deutsche seinem Partner bereits untreu geworden. Weshalb gehen Männer eigentlich fremd? Die Gründe sind sehr vielfältig. Dieser Beitrag verrät dir die wahren Ursachen, warum Männer einen Seitensprung wagen.

Warum Männer fremdgehen

Als Grund Nummer 1 für einen Seitensprung wird von Männern gern die Aussage verwendet, dass sie nicht mehr die ist, die sie früher mal war. Dies ist zwar kein Grund für das Fremdgehen, aber soll wohl eine Entschuldigung sein. Wenn sich die Partnerin während der Beziehung gehen lässt, beginnt er oftmals, sich nach anderen Frauen umzusehen. Dazu zählt, wenn sie beispielsweise an Gewicht zunimmt oder sich nicht mehr hübsch macht für ihren Mann und nur noch in Jogginghose und mit ungewaschenen Haaren herum läuft. Da kann man(n) sich schon mal für andere Frauen interessieren und jedes Fremdgehen beginnt nun mal mit Interesse.

Der Alltag führt dazu, dass Männer fremdgehen

alltag fremdgehen
Zu den häufigsten Gründen für einen Seitensprung zählt ebenso der Alltag. Aus einstiger Vertrautheit ist Gleichgültigkeit geworden. Man sieht sich gegenseitig als selbstverständlich an und stattdessen wird die Aufmerksamkeit bei Fremden gesucht. Wer in einer Beziehung unbefriedigt oder unglücklich ist, neigt dazu, sich nach anderen umzublicken. Daher ist es wichtig, dem Partner genügend Aufmerksamkeit zu schenken und Abwechslung in den tristen Alltag hinein zu bringen, denn viele Männer suchen nach dem gewissen Extra, wenn sie fremdgehen.

Wenn Männer fremdgehen durch ständiges Nörgeln

noergeln

Niemand mag es, wenn der Andere ständig herumnörgelt, auch Männer nicht. Nichts treibt einen vergebenen Mann schneller in die Arme von einer fremden Frau, als eine Partnerin, die ständig nörgelt. Da er seiner Partnerin kaum noch etwas recht machen kann, flüchtet er zu einer anderen, bei der er nach Anerkennung und Verständnis sucht. Häufig ist es auch eine Flucht vor Beziehungsproblemen. Männer suchen in dem Moment ihr Glück woanders und gehen fremd.

Wenn Männer Fremdgehen aufgrund von anderen Interessen

fremdgehen

Viele Paare leben nur noch nebeneinander her. Sie teilen sich zwar noch ein Leben, doch die Interessen sind auseinander gegangen. So geht er lieber mit den Jungs zum Fußball, während sie lieber mit den Mädels zum Konzert fährt, als mit ihm gemeinsame Zeit zu verbringen. Es ist grundsätzlich richtig, sich Freiheiten zu lassen, doch wenn Dinge ständig getrennt voneinander unternommen werden, kann es jedoch passieren, dass man dabei eine andere Frau kennenlernt, welche die eigenen Interessen und Hobbys mehr teilt als die eigene Partnerin. Dies wiederum kann der Anfang eines Seitensprungs sein. Daher ist es sinnvoll, ein gemeinsames Hobby zu suchen, denn das bringt in jede Beziehung den Spaß zurück.

Wenn Männer fremdgehen, weil die Leidenschaft fehlt

Leidenschaft

Ein häufiger Grund für das Fremdgehen von Männern ist, dass die Leidenschaft auf der Strecke geblieben ist. Selbst in einer glücklichen Beziehung kann Unzufriedenheit aufkommen, denn eine große Vertrautheit kann leider ebenso die Leidenschaft abklingen lassen. Die Romantik ist verloren gegangen und die Partnerin ist nicht mehr die, in die man(n) sich verliebt hat. Es kann zu Reibereien kommen und in einer Affäre verbirgt sich die Möglichkeit auf ein Abenteuer, das Mann wieder Leidenschaft verspüren kann. Es ist wichtig, Romantik in den Alltag zu bringen, damit die Liebe und die Lust nicht verloren gehen.

Top 3 Bücher, die wir zum Thema empfehlen können:

Sex ohne Liebe – Wenn Männer fremdgehen ohne Grund

fremdgehen-mann

Sex und Liebe sind für viele Männer zwei Paar Schuhe. Sie sind davon überzeugt, ihre Frau zu lieben und dennoch können sie mit einer anderen Frau Sex haben. Männer, die so über Liebe und Sex denken, fühlen sich meist ihrer Frau gegenüber nicht einmal schuldig. Die Konsequenzen jedoch können die Gleichen sein, wenn die Geliebte der Frau beispielsweise alles erzählt oder sie findet es selbst heraus.

Einen sehr interessanten und ausführlichen Artikel über das Thema „Affären und Fremdgehen“ findest Du hier.

Über Der Visionär (194 Artikel)
Mario Radivojev (Der Visionär) ist im Jahre 1989 geboren worden. Er ist diplomierter Werbegrafiker und Gründer einer Internetagentur mit Schwerpunkten in der Markenbildung (Corporate Design) und einer zukunftsorientierten Webentwicklung profiliert er sich in der heutigen internetlastigen Zeit, des Weiteren ist er auch mit den Herausforderungen des Online-Marketings vertraut. Das Bloggen hat schon seit geraumer Zeit einen hohen Stellenwert in seiner Freizeitgestaltung. Sein Ziel ist es, den Lesern Wissen in einer leicht verständlichen Schreibart weiterzugeben.

1 Kommentar zu Warum Männer fremdgehen: Hier gibts die Wahrheit

  1. Guter Artikel! Allerdings finde ich, dass er die Sache zu einseitig auf den Mann bezogen sieht. Denn auch Frauen gehen fremd und sie stehen den Männern da in keiner Weise nach!

    Auf meiner Website http://ex-zurueck-profi.com thematisiere ich gerade auch dieses Thema.

Kommentar hinterlassen