Die Top 3 Standventilatoren für den Sommer

Standventilatoren
Die Top 3 Standventilatoren für den Sommer

Heute möchten wir dir alles Wissenswerte rund um den Standventilator erläutern, wie er funktioniert, was die Vorteile sind und welches die Top 3 Standventilatoren sind, da sich die Geräte in der Größe, der Qualität und dem Energieverbrauch zum Teil erheblich unterscheiden. Viele Menschen leiden im Sommer unter der drückenden Hitze in der Wohnung, aber auch im Büro. Daher erfreuen sich die Ventilatoren einer immer größer werdenden Beliebtheit.

Der gern genutzte Standventilator

Die Standventilatoren sorgen für eine gute Abkühlung und zirkulieren die Raumtemperatur auf eine angenehme Weise. Der Standventilator bietet viele Vorteile, beispielsweise die Auswahl der verschiedenen Funktionen und auch die Benutzerfreundlichkeit. Wie es der Name verrät, steht der Standventilator auf einem hohen Standfuß. Oftmals ist er in der Höhe verstellbar, sodass er optimal positioniert werden kann. Der Ventilator dreht sich automatisch, wodurch für eine ausreichende Luftbewegung gesorgt wird. Es ist aber auch möglich, dass der Ventilator nur in eine Richtung bläst. Dies kann ganz nach Wunsch eingestellt werden, beispielsweise in einem Büro, in denen die Papiere auf dem Schreibtisch durcheinander gewirbelt werden. Die meisten Standventilatoren lassen sich auch in der Neigung verstellen, wodurch nur ein bestimmter Raumbereich mit Frischluft versorgt wird. Sehr vorteilhaft ist, dass der Standventilator wunderbar transportiert werden kann und somit schnell an den Orten und Plätzen zu positionieren ist, an denen das Gerät gerade benötigt wird. Er kann überall eingesetzt werden, wo eine Stromversorgung möglich ist. Der Standventilator kann weiter entfernt aufgestellt werden, sodass eine größere Luftmenge bewegt werden kann und mehr Menschen in den Genuss der Abkühlung kommen. Ganze Räume können damit durchlüftet werden. Zudem verbrauchen sie, trotz der guten Leistung im Vergleich zu Klimaanlagen nicht viel Strom.

Worauf sollte bei der Auswahl des Standventilators geachtet werden?

Ein guter Standventilator sollte höhenverstellbar sein. Für viel Komfort sorgen zudem eine Fernbedienung sowie ein Timer, dank dem sich der Ventilator nach der gewünschten Zeit ausschaltet. Viele Standventilatoren werden auch im Schlafzimmer genutzt, sodass die Lautstärke bei der Auswahl ein wichtiges Kaufkriterium ist. Leise Standventilatoren verfügen über große Flügel. Bei größeren Flügeln genügt meistens auch eine geringere Drehgeschwindigkeit, was den Ventilator ebenso leiser macht. Zudem ist ein feines Dosieren der Geschwindigkeit ein Qualitätskriterium. Günstige Standventilatoren können meistens nur in zwei Geschwindigkeiten betrieben werden, während hochwertige Ventilatoren bis zu sieben Stufen bieten und die Luftzirkulierung somit sehr fein dosiert werden kann. Verfügt der Standventilator über eine Breeze-Funktion, dann wird die Geschwindigkeit des Ventilators stetig verändert, was den natürlichen Windverhältnissen entspricht. Viele Nutzer empfinden dies als angenehmer, als wenn die Luftströmung dauerhaft gleich bleibend ist. Auch hinsichtlich der Bauart bestehen Unterschiede. Vor allem Turmventilatoren sind sehr beliebt geworden. Hier werden die Ventilatoren im schlanken Turmgehäuse verbaut, was optisch viel hermacht, sodass der Ventilator als schönes Raumaccessoire eingesetzt wird und die Ventilatoren zudem sehr wenig Platz benötigen.

Welche Standventilatoren sind empfehlenswert?

Platz Nummer 1: Rowenta Standventilator ESSENTIAL

Dieser höhenverstellbare Standventilator verfügt über einen Durchmesser von 40 cm und begeistert mit einer sehr leisen, aber dennoch hohen Luftumwälzung. 59 dBA sind es auf der kleinsten Einstellung. Das Gerät ist qualitativ hochwertig und zu 100 Prozent sicher. Es überzeugt mit einem soliden Standfuß. Der Tragegriff ermöglicht ein einfaches Transportieren. Auch wer einen großen Raum mit Luft versorgen möchte, ist mit diesem Standventilator sehr gut beraten. Die niedrigste Stufe hat bereits sehr viel Power.

Rowenta Standventilator ESSENTIAL*

Platz 2: Brandson – Standventilator mit Fernbedienung

Dieser höhenverstellbare Standventilator verfügt über eine kraftvolle Leistung von 50 Watt, einen höhenverstellbaren Standfuß und einen verstellbaren Neigungswinkel. Die 3 verschiedenen Geschwindigkeitsstufen (langsam, mittel und schnell) ermöglichen es, eine Luftzufuhr ganz nach Bedarf einstellen zu können. Auch die 80°-Oszillation erweist sich als sehr vorteilhaft, denn damit kann sich das Gehäuse um ungefähr 80 Grad nach links und rechts bewegen. Damit kann der Standventilator den eigenen Bedürfnissen ganz individuell angepasst werden. Mit dem leistungsstarken und einfach zu bedienenden Ventilator wird jeder Raum vor einer zu hohen Temperatur bewahrt, egal, ob Wohn- und Schlafzimmer oder Büro. Das Schutzgitter gibt dem Ventilator die notwendige Sicherheit während des Betriebs. Der Standventilator wird mit einer Fernbedienung geliefert, was den Komfort ganz erheblich erhöht.

Brandson – Standventilator mit Fernbedienung*

Platz Nummer 3: Der Bestseller – zu Recht mit einer 5 Sterne Bewertung – Brandson 40cm Standventilator

Dieser Standventilator verfügt über kraftvolle 50 Watt, einen Durchmesser von circa 40 Zentimeter, über einen höhenverstellbaren Standfuß, einen verstellbaren Neigungswinkel und drei verschiedene Geschwindigkeitsstufen (langsam, mittel und schnell), sodass die Luftzufuhr ganz nach Bedarf erfolgt. Auch an heißen Tagen sorgt er für genügend Frischluft. Er kann überall im Raum problemlos aufgestellt werden, ganz gleich, ob im Wohnzimmer, Schlafraum oder im Büro. Eine nützliche Zusatzfunktion ist die Oszillationsfunktion, die zugeschaltet werden kann und dank der ermöglicht wird, dass das Gehäuse sich um ungefähr 80 Grad nach links und rechts bewegen kann. Das integrierte Schutzgitter sorgt für eine Sicherheit im Betrieb. Dieser leistungsstarke und einfach zu bedienende Standventilator ist auf jeden Fall eine absolut kostengünstige Alternative zur teuren Klimaanlage.

Brandson 40cm Standventilator / Standlüfter*

Die Top 3 beliebtesten Standventilatoren auf Amazon

0,12 EURBestseller Nr. 3
AEG VL 5606 WM Windmaschine

AEG - Werkzeug - Italienisch, Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch

49,82 EUR 49,70 EUR

Fazit

Dies waren die Tipps rund um den beliebten Standventilator, was ihn auszeichnet, wo die Vorteile liegen, worauf beim Kauf geachtet werden sollte und welche Geräte empfehlenswert sind. Einer der wichtigsten Vorteile ist natürlich die Luftzufuhr. Mit einem hochwertigen Standventilator wird es an heißen Tagen ganz sicher um einiges erträglicher. Wer einmal einen Standventilator oder Turmventilator genutzt hat, möchte ihn sicher niemals wieder missen. Ein guter Standventilator sorgt viele Jahre lang für eine angenehme Erfrischung in den eigenen vier Wänden oder im Büro. Er ist eine sehr kostengünstige Alternative zu den teuren Klimaanlagen.

Ähnliche Beiträge

Über Gastautor 124 Artikel
Hierbei handelt es sich um einen Gastautor-Account. Diese Beiträge sind von ehemaligen Redakteuren oder von Gastautoren, die namentlich nicht genannt werden möchten, geschrieben worden. Bevor wir jedoch einen diese Beiträge veröffentlichen, werden sie von unserer Redaktion auf Qualität und Inhalt geprüft und erst nach eingehender Prüfung online gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*