Facebook Fanpage: Bekanntheit deiner Seite steigern

Facebook Fanpage Facebook Fanpage: Bekanntheit deiner Seite steigern

Diese Frage stellen sich sehr viele Facebook Fanpage Betreiber. Welche Möglichkeiten gibt es die Fanpage bekannt zu machen? Die eine Möglichkeit ist bei Facebook eine Werbekampange zu buchen und somit Likes für die Facebook Fanpage aufzubauen. Ich möchte dir aber kostenlose Alternativen zeigen, denn oft handelt es sich um NPO´s (Non-Profit-Organisationen).

Der Name der Fanpage

Das A und O der Facebook Fanpage Seite ist der Name. Im Idealfall sollte eine Url eingerichtet werden in der sich das Fokus-Keyword befindet. Ein Beispiel: www.facebook.com/“Keyword“. Sollte diese Url besetzt sein, dann fügst du ein zweites Wort ein welches mit dem Thema zu tun hat. Ein Beispiel: www.facebook.com/“Keyword““Keyword“. Es sollte auch leicht für den Besucher zu merken sein.

Die Beschreibung in der Facebook Fanpage

Im Admin Menü sollten alle Felder genutzt werden um Infomationen zum eigenen Projekt zur Verfügung zu stellen. Auffallend ist, dass viele Facebook Fanpage Betreiber diese Funktionen nicht nutzen obwohl sie sehr wichtig ist. Der User soll sich einen Eindruck verschaffen können wenn bei ihm das Interesse geweckt ist. Darum mache dir Gedanken wie du dein Projekt beschreibst.

Facebook Fanpage Design

Bevor du los legst sollte du dir überlegen wie das Design aussehen soll. Es muss einladend sein und es sollte auf denn ersten Blick klar sein um welches Thema es sich handelt. Facebook User sind prinzipiell sehr schnell unterwegs. Sie entscheiden in einer Sekunde ob ihnen das was sie sehen gefällt. Du musst dich gegenüber den anderen Betreibern klar hervorheben.

Inhalt

Bevor du jemanden einlädst, solltest du schon einige Posts, Videos, Bilder oder Texte vorbereitet haben um den viralen Effekt zu nutzen der beim Verschicken von Einladungen entsteht. Es sollte Inhalt vorhanden sein wenn du Leute einlädst und sie sollten sich davon angesprochen fühlen. Frage dich selbst ob du den Inhalt selber teilen würdest. Wenn Besucher deinen Inhalt teilen, werden somit auch andere Personen auf deine Fanpage aufmerksam.

Freunde einladen

Wenn du alle diese Punkte beachtet hast, kannst du starten. Lade alle deine Freunde, die du in Facebook hast, ein. Frage einige Freunde von dir ob sie vielleicht auch ihre Freunde einladen würden. Dadurch kannst du auch andere Leute erreichen, die nicht in deiner Freundesliste stehen.

In Gruppen und auf Fanpage posten

Du kannst in anderen Gruppen oder auf anderen Facebook Fanpages einen Link hinterlassen, dies musst du aber mit deinem privaten Accont machen. Damit dein Link nicht gelöscht wird, solltest du zur Sicherheit den Fanpage Betreiber fragen ob es für ihn in Ordnung ist wenn du einen Link mit Beschreibung hinterlässt da ihr beide ein ähnliches Thema behandelt oder ob er sogar bereit ist für dich eine Empfehlung zu schreiben. Du könntest ihm anbieten, einen Backlink auf deiner Facebook Fanpage zu setzen. Es gibt sogar zwei Gruppen in der solche Posts erwünscht sind.

https://www.facebook.com/groups/fanseiten.posten/
https://www.facebook.com/groups/unternehmenfanseiteposten/

Themenverwandte Diskussionen teilen oder liken

Du hast auch die Möglichkeit mit deinem Facebook Fanpage Accont Beiträge zu liken oder zu teilen -so werden natürlich andere User auf dich aufmerksam. Nur solltest du mit dem Teilen von Inhalten nicht übertreiben und es sollte auf jeden Fall themenrelevant sein. Denn durch das Teilen von Beiträgen kannst du unabsichtlich User an deine Konkurrenten verlieren.

In der Webseite einen Like-Button oder Box einbauen

Wenn eine Internetpräsentation vorhanden ist, dann baue einen Like Button oder Box in deiner Webseite ein. So ermöglichst du den Usern, die dich auch außerhalb von Facebook gefunden haben deine Facebook Fanpage zu liken. Bei einer Webseite die zielgruppengerecht optimiert ist, wird auch sehr schnell die Anzahl der Facebook Likes ansteigen.

Per E-mail Leute einladen

Anhand deiner E-Mail-Liste kannst du allen Freunde/Bekannten ein Link zu deiner Facebook Fanpage schicken. Somit erreichst du Personen dessen E-Mail du hast aber mit denen du nicht auf Facebook befreundet bist.

Webkataloge und Facebook Fanpage eintragen

Es gibt Webkataloge wo man nicht nur die Webseiten eintragen kann sondern auch seine Facebook Fanpage. Nutze diese Möglichkeiten um die Bekanntheit zu steigern.

Forenlink zu deiner Facebook Fanpage

Registriere dich in Foren die das gleiche Thema, wie deine Facebook Fanpage, behandeln. Schreibe Beiträge, bringe dich in die Community ein und poste in der Signatur eine Link zu deiner Facebook Fanpage. So wird in jedem Thema, bei dem du aktiv bist, dein Link in der Signatur angezeigt.

Regelmäßig Beiträge posten

Es ist wichtig, dass du regelmäßig etwas auf deiner Seite postest um deine Fans mit Informationen zu versorgen. Sie haben die Webseite geliked weil sie Interesse an dem Thema haben welches du behandelst.

Kommuniziere mit deinen Fans

Du kannst die Meinung deiner Fans erfahren in dem du mit ihnen kommunizierst. Dann hast du auch eine Vorstellung davon, was du beim nächsten Mal posten kannst. Du solltest ebenfalls regelmäßig Fragen stellen um die Diskussionen am Laufen zu halten.

Wenn du noch Tipps hast, wie man seine Facebook Fanpage bekannt machen kann, dann schreib uns doch einfach einen Kommentar und teile dich mit.

Über Der Philosoph (391 Artikel)
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

Kommentar hinterlassen