Woher bekomme ich ein passendes Geschenk für meine Kinder?

Spielzeug-fuer-Kinder
Bigstock I Copyright: dechevm
Anzeige

Spielen ist für Kinder immanent wichtig, nirgendwo sonst können die Kids ihre körperlichen, geistigen und seelischen Fähigkeiten dermaßen entwickeln. Nun ist es die Aufgabe von uns Eltern, nach dem passenden Spielzeug zu suchen.

Was heute angesagt ist, liegt im nächsten Moment vielleicht schon in der Ecke im Kinderzimmer. Das ist nicht ungewöhnlich, denn die Kinder entwickeln sich weiter und wechseln damit ihre Interessen. Es sollte unser Anspruch als Eltern sein, ein gutes Spielzeug zu finden, was durchhält und unsere Kinder eine Weile begleitet. Wir sollten von den Erfahrungen der bekannten Marken profitieren. Sie wissen, welches Spielzeug unsere Kinder in den Lebensphasen mitnimmt.

Communities und Portale für Mamas und Papas sowie Ratgeber nehmen uns bei der Geschenkesuche jede Menge Arbeit ab, indem sie passende Geschenke und Spielzeugideen aufspüren. Habt ihr euch schon einmal gefragt “Welches ist die beste Ritterburg aus Holz?” oder “Welche Puppen sind gerade besonders angesagt?”

Wir stellen 5 Portale vor, die sich auf kindgerechtes Spielzeug und Geschenkideen spezialisiert haben. In den meisten Artikeln geht es um die Spielsachen und die Hersteller. Für die Altersstufen 0-3 Jahre empfiehlt sich  Baby-Ratgeber mit Ideen zur Erstausstattung und der Einrichtung der Kinderzimmer. Eine der größten Väter-Communities hat sich ebenfalls auf sinnvolles Spielzeug fokussiert, www.netpapa.de, mit coolen Ideen für Kinder.

Geschenke und Ideen für die Männerwelt findet ihr auf vaterzeiten.de. Die besten Geschenke für Eltern und Angehörige gibt es auf www.hundertgeschenke.de. Die Redaktion aller Portale suchen die besten Geschenkideen, Neuheiten und Trends, die bei unseren Kids und uns ankommen. Ihr könnt euch auch in den aktuellen Tests der Stiftung Warentest über Spielzeug informieren (hier).

Pädagogen und Wissenschaftler scheinen genau zu wissen, was unsere Kinder brauchen. Dabei entscheiden die Kids in erster Linie nach ihrem persönlichen Geschmack, ob ihr das richtige Spielzeug gefunden habt. Vorab solltet ihr beobachten, wofür sich euer Kind begeistert. Eine Trickfilmserie oder ein Comicheld kann binnen weniger Monate wieder out sein. Ihr solltet die besonderen Interessen in die Geschenkeauswahl mit einbeziehen.

Viele Mädchen und Kinder wissen intuitiv, was zu ihrem Entwicklungsstand passt. Interessiert sich euer Sohn nicht für Musik, solltet ihr kein Instrument kaufen. Hat eure Tochter Freude an Rollenspielen, wird sie sich vermutlich über einen Kaufladen oder über ein Puppenhaus freuen.

Für Kinder ist es neben dem selbstständigen Spielen wichtig, mit anderen in der Gruppe zu spielen. Eines der größten Geschenke ist die Aufmerksamkeit der Eltern, die zu den Festen und Feiertagen zu den Kindern gehört. Familienspiele bringen in diese Zeit die Familie an einen Tisch.

Rücken die Feiertage in greifbare Nähe, quellen die Geschenke- und Spielzeugshops über und es fällt uns nicht leicht, die Übersicht zu behalten. Wenn ihr euch jedes Jahr über unsinnige Geschenke von Onkel und Tante, Oma und Opa ärgert, solltet ihr aktiv werden und eine Geschenkeliste zusammenstellen. Das perfekte Geschenk sollte eure Tochter oder euren Sohn weder unter- noch überfordern.

Neben dem Trendspielzeug wie Tonies Hörfiguren, gibt es die Klassiker, mit denen ihr immer richtig liegt. Dazu gehören für Jungen Fahrzeuge, wie Lastwagen, Feuerwehrauto und Bulldozer, Autorennbahn, Action-Figur, Ritterausrüstung oder Fußballzubehör. Zahlreiche Mädchen freuen sich über Fingerpuppen, Puppenhäuser, Elfen, Pferde und Prinzessinnen. Unabhängig vom Geschlecht gibt es Spielzeuge, die bei den Kids über das ganze Jahr gut ankommen. Dazu gehören Kreativmaterialien, wie Stifte und Knete, Plüschtiere, Baukästen und Gesellschaftsspiele sowie Puzzle.

ACHTUNG: Die Altersangaben der Hersteller sind ein Richtwert. Welches Spielzeug zum Entwicklungsstand eures Kindes passt, können einzig und allein die Eltern entscheiden. Die Altersfreigabe nimmt euch nicht die Verantwortung der Spielzeugsuche ab.

Diese Fragen können euch bei der Geschenkesuche weiterhelfen:

  • Wofür interessiert sich euer Kind?
  • Wo spielen eure Kids am liebsten ­– draußen oder im Haus?
  • Wovon reden eure Kinder seit Längerem?
  • Gibt es Trends im Kindergarten und in der Schule?
  • Hat euer Kind einen Lieblingsfilm oder eine Lieblingsserie?

Neben aktuellen Trends, Interessen und Vorlieben spielen der Entwicklungsstand, die Fähigkeiten und die Motorik eine entscheidende Rolle, wenn es um die Geschenkeauswahl geht. Etwas Intuition und Fingerspitzengefühl gehören auch dazu, um das perfekte Geschenk zu finden. Nicht zuletzt die bekannten Elternportale wie netpapa.de bieten eine praktische Unterstützung, denn sie haben für euch die beliebtesten Geschenke unter die Lupe genommen und getestet.


Wichtiger Hinweis: Sämtliche Beiträge und Inhalte dienen rein zu Unterhaltungs- und Informationszwecken. Die Redaktion übernimmt keine Haftung und Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte. Unsere Inhalte haben keine Beratungsfunktion, sämtliche angewandten Empfehlungen sind eigenverantwortlich zu nutzen. Wir ersetzen weder eine Rechtsberatung, noch eine ärztliche Behandlung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, sich bei individuellen Bedarf oder Zustand an fachspezifische Experten zu wenden.

Über Mario Förster 4 Artikel
Als begeisterter Blogger und Journalist ist er Autor von vielen beliebten Veröffentlichungen. Er unterstützt unsere Redaktion mit interessanten Themen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Kommentar-Richtlinien: Wir freuen uns über deine Kommentare! Wir bitten dich an unsere Richtlinien zu halten: bitte bleib höflich, achte auf deinen Umgangston und nimm Rücksicht auf gute Verständlichkeit. Wir weisen darauf hin, dass wir alle Kommentare vor der Veröffentlichung prüfen und dass kein Recht auf Veröffentlichung besteht. Inhalte mit Werbung, rassistischen, pornografischen, sowie diskriminierenden Inhalten, potentiell illegale oder kriminelle Inhalte werden nicht veröffentlicht und gelöscht. Ebenso bitten wir die absichtliche Verletzung von Urheberrechten zu vermeiden. Trotz Prüfung nehmen wir als Portal Abstand von den einzelnen Standpunkten, Meinungen und Empfehlungen. Wir übernehmen keine Haftung und Gewährleistung für die inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit.