Die 5 beliebtesten Camping Orte in Deutschland

camping-orte Die 5 beliebtesten Camping Orte in Deutschland

Es gibt viele Menschen, die Camping Orte in Deutschland statt eines Hotels oder einer Ferienwohnung in anderen Ländern vorziehen. Jugendliche und Ältere vereinen sich hier gleichermaßen, wobei für jeden das richtige geboten wird. Die Angebote sowie der Komfort entwickeln sich auf den Campingplätzen immer weiter. Deutschland verfügt über mehr als 1000 Campingplätze. Viele Camping Orte zählen zu den besten in Europa. Wir möchten euch heute die 5 beliebtesten vorstellen.

Einer der beliebtesten Campingorte: Kurcamping Dreiquellenbad

Die gepflegte Campinganlage liegt im Süden von Bayern, im größten Golf- und Thermalzentrum. Vom ADAC wurde der Campingplatz im Bäderdreick mit fünf Sternen sowie den Prädikaten ADAC BestCamping sowie Camping Award ausgezeichnet. Das Thermal-Campingresort bietet den Gästen ein vielfältiges Angebot. Im Wellness- und Therapie-Zentrum kümmern sich erfahrene Therapeuten mit umfangreichen Anwendungen um die Gesundheit und das Wohlbefinden. Die schönen Campingsuiten, Ferienwohnungen und Appartements bieten den Gästen ohne Wohnwagen ein gemütliches Domizil. Das zünftige Wirtshaus verfügt über einen Jagdhäusl, einen Wintergarten und eine Terrasse, wo die Besucher mit regionalen Schmankerln verwöhnt werden. Bei Kindern ist der naturnah gestaltete Kinderspielplatz mit Wackelsteg, Stelzenparcours, Seilbrücken sowie dem Klettergarten aus Natursteinen sehr beliebt. In der Gästetenne finden ganzjährig abwechslungsreiche Veranstaltungen statt. Zudem sorgen viele Sport- und Fitnessangebote für Abwechslung. Sehr beliebt sind des Weiteren Ausflüge in den Bayrischen Wald, nach Passau oder ins benachbarte Österreich.

Insel-Camp Fehmarn

Ebenso einer der besten und beliebtesten Camping Orte ist das Insel-Camp Fehmarn, das direkt an der wunderschönen Ostsee liegt. Hier wird ein besonders großer Wert auf Wellness gelegt, was vom ADAC auch entsprechend bewertet wurde. Sehr beliebt sind der künstlerisch gestaltete Wellnessbereich mit Massageangebot sowie die große Saunalandschaft mit der Finnischen Sauna, der Bio-Sauna, dem Römischen Dampfbad, dem Solarium und vielem mehr. Hinzu kommen erholsame Ruhezonen mit einem schönen Blick auf das weite Meer, welches über einen Fußweg erreichbar ist. Der 200 Meter lange kiesdurchsetzte Sandstrand lädt zum Baden und Spazierengehen ein. Neben der Badegelegenheit sind zudem ein Bootsslip sowie ein Beachvolleyballfeld vorhanden. Aktive Camper können die wunderschöne Umgebung der Insel für Wanderungen, Radtouren und Nordic Walking nutzen. Für Kinder bieten die Campingplätze natürlich ebenso Angebote zur Verfügung, beispielsweise einen Spielplatz, eine Spielwiese, eine Hüpfburg und ein Zirkus- und Erlebniszelt. Die privat mietbaren Familienbäder in den luxuriösen, barrierefreien Sanitärräumen verschönern den Familienurlaub.

Weitere beliebte Camping Orte: Rosenfelder Strand in Grube

Dieser wohnmobilgerecht gestaltete Campingplatz liegt an der Ostsee, wobei großzügige Stellplätze durch Mietwohnwagen und einen Wohnmobilservice ergänzt werden. Daher hat der ADAC in der Kategorie Stellplätze die volle Punktzahl vergeben, ebenso wie in Bezug auf die Sanitäranlagen. Selbstverständlich können ebenso Camper mit Zelt und Caravan-Besitzer die tolle Lage am wunderschönen, rund 750 Meter langen sowie 25 Meter breiten Sandstrand mit einer Liegewiese genießen. Der Campinglatz lädt jedoch nicht nur zum Badeurlaub ein, sondern auch Radfahrer kommen hier voll auf ihre Kosten, denn der Ostseeküstenradweg führt direkt an der Anlage vorbei. Die direkte Lage am Wasser begünstigt die weiteren Angebote des Strandes: Bootsliegeplätze, ein Wassertrampolin etc. sorgen für viel Spaß.

Strand- und Familien Campingplatz Bensersiel

Der langgestreckte Campingplatz liegt an der Nordseeküste und ist ebenso einer der sehr beliebten Camping Orte. Er bietet einen optimalen Blick auf die wunderschönen vorgelagerten Inseln Spiekeroog und Langeoog. Hinzu kommen der nah gelegene Jacht- und Fährhafen und ein Sandstrand mit einer Länge von 600 Metern sowie einer Breite von bis zu 150 Metern. Das Meereswasserfreibad ist zwar nicht nur für die Gäste der Campingplätze Bensersiel reserviert, dennoch kommen hier alle Fans auf ihre Kosten. Meeresklima-Freunde können sich an den Kurmöglichkeiten in der Nordseetherme in der Nähe erfreuen. Auch das Speisen am Strand, im Restaurant „Zum Bären“, ist besonders schön und wurde daher vom ADAC mit fünf Punkten in der Kategorie Gastronomie bewertet. Angeschlossen ist ein SB-Imbiss mit einem Wintergarten. Die Stellplätze für die Zelte und Wohnmobile liegen zum Teil auf Gras und teilweise auf Sand.

Campingplatz in Dransfeld am Hohen Hagen

Dieser 5-Sterne-Campingplatz liegt nahe der Weser am Waldrand, ganz idyllisch auf einem terrassierten, gering bepflanzten Hanggelände. Das Freizeitangebot und die Familienfreundlichkeit sind hier besonders groß. Für viel Abwechslung für die Kleinen sorgen das Erlebnisbad mit der Wasserrutsche und dem Bodenbrodler sowie der Dransi’s Kids Club, wo die Kinder Fußball, Beachvolleyball oder Tischtennis spielen können. Zudem können sie basteln oder die Mini-Disco besuchen. Während der Kinderbetreuung können die Eltern sich in der Wellness-Oase erholen sowie Saunagänge und Algenbäder genießen oder das Sportprogramm nutzen. Aktivitäten in der Umgebung sind auf dem naturverbundenen Campingplatz möglich, beispielsweise die Inlineskaterbahn oder schöne Touren für Wanderer, unter anderem am Hohen Hagen oder der Weserradweg bei Hann, welche diese Camping Orte auch bei Wanderern und Radfahrern sehr begehrt machen.

Fazit

Nun weißt du, wo du eine tolle Camping Zeit verbringen kannst. Wenn du sicher gehen möchtest, dass du auch nichts vergisst, haben wir dir in einem anderen Artikel „Was darfst du beim Camping nicht vergessen?“ eine Checkliste zusammengestellt, damit du einen unbeschwerten Camping Urlaub genießen kannst.

Über Der Philosoph (392 Artikel)
Darko Djurin (Der Philosoph) wurde am 04.05.1985 in Wien geboren. Er ist diplomierter Medienfachmann und Online Social Media Manager. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Musik Produktion, Visual Effects, Logo- & Webdesign, Portrait und Architekturfotografie und SEO – Suchmaschinenoptimierung. Seine Leidenschaft zum bloggen entdeckte er vor 12 Jahren. Der neue Mann ist nicht nur ein Projekt für ihn vielmehr sieht er es als seine Berufung seine Denkweise und Meinung auf diese Art kundzutun.

1 Kommentar zu Die 5 beliebtesten Camping Orte in Deutschland

  1. Wir unter den Top 5! Darüber haben wir uns sehr gefreut! Wir haben auf Facebook ein tolles Gewinnspiel auf unserer Facebook- Fanseite.

Kommentar hinterlassen